Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

BMI-Rechner: Bestimmen Sie Ihren Body-Mass-Index

Der Body-Mass-Index (BMI) ist die gängigste Kennzahl für die Einordnung des Körpergewichts. Mit unserem Rechner können Sie diesen Wert einfach ermitteln und erfahren, ob Sie Über-, Unter- oder Idealgewicht haben.

  • 1. Geschlecht

    Ich bin ...

    Klicken Sie auf den , um Ihr Geschlecht auszuwählen.

  • 2. Alter

    0
    Jahre

    Ziehen Sie den ,
    um Ihr Alter auszuwählen oder geben Sie es direkt per Klick auf die Zahl ein.

  • 3. Körpergrösse

    0
    in cm

    Ziehen Sie den ,
    um Ihre Körpergröße festzulegen oder geben Sie diese direkt per Klick auf die Zahl ein.

  • 4. Körpergewicht

    0
    in kg

    Ziehen Sie den ,
    um Ihr Gewicht auszuwählen oder geben Sie es direkt per Klick auf die Zahl ein.

  • Das ist Ihr BMI.

    Sie möchten sich Ihren BMI berechnen lassen? Nichts leichter als das! Wählen Sie Ihr Geschlecht aus, tragen Sie Ihr Alter ein und machen Sie Angaben zu Ihrer Körpergröße und Ihrem Gewicht. Dann können Sie Ihren BMI berechnen lassen.

    Body Mass
    Index
    00

    Klicken Sie auf das , um mehr Informationen zu erhalten

Bewertung des BMI von Erwachsenen

Der BMI, der Body-Mass-Index, ist ein Wert, mit dem Sie feststellen können, ob Sie Übergewicht, Untergewicht oder Idealgewicht haben.
Der BMI wird nach einer einfachen Formel berechnet, mit der das Verhältnis zwischen Körpergröße und Gewicht ermittelt wird.

BMI Formel
Altersunabhängige Bewertung
des BMI von Erwachsenen

Bitte beachten Sie, dass die Bewertung des BMI in der hier dargestellten Form nicht zur Bestimmung des Idealgewichts von Kindern und Jugendlichen sowie von besonders muskulösen Sportlern geeignet ist.

BMI Tabellen Legende
BMI Diagram
Bewertung des BMI unter
Berücksichtigung des Alters

Quelle: Gu Nahrwert-Tabelle, 2008/09

BMI Tabelle
Informationen zum BMI bei Jungen bis 18 Jahren

BMI Formel
Perzentilkurven für deb Body-Mass-Index (Jungen 0 - 18 Jahre)

Da sich Kinder und Jugendliche noch in der Entwicklung befinden, spielt das Alter und das Geschlecht bei der Beurteilung ihres BMI eine große Rolle. Die Abbildung zeigt die so genannten Gewichtsperzentile für Jungen. Liegt der BMI zwischen dem 10. Perzentil (P 10,0)und dem 90. Perzentil (P 90,0), spricht man von Idealgewicht. Über dem 90. Perzentil bedeutet Übergewicht und über dem 97. Perzentil starkes Übergewicht. Ein BMI-Wert unter dem 10. Perzentil spricht für Untergewicht.

BMI Diagram
Informationen zum BMI bei Mädchen bis 18 Jahren

BMI Formel
Perzentilkurven für deb Body-Mass-Index (Mädchen 0 - 18 Jahre)

Da sich Kinder und Jugendliche noch in der Entwicklung befinden, spielt das Alter und das Geschlecht bei der Beurteilung ihres BMI eine große Rolle. Die Abbildung zeigt die so genannten Gewichtsperzentile für Jungen. Liegt der BMI zwischen dem 10. Perzentil (P 10,0)und dem 90. Perzentil (P 90,0), spricht man von Idealgewicht. Über dem 90. Perzentil bedeutet Übergewicht und über dem 97. Perzentil starkes Übergewicht. Ein BMI-Wert unter dem 10. Perzentil spricht für Untergewicht.

BMI Diagram

Das kann der BMI-Rechner

Der Body Mass Index, kurz BMI, ist eine Formel zur Bewertung des Gewichts in Relation zur Körpergröße. Um den BMI zu berechnen, wird das Körpergewicht in Kilogramm durch die Körpergröße in Meter zum Quadrat geteilt. Das Ergebnis ordnet das Gewicht in eine von vier Kategorien ein: Ein BMI-Wert unter 18,5 deutet auf Untergewicht hin, spuckt der BMI-Rechner einen Wert zwischen 18,5 und 24,9 aus, weist das auf ein gesundes Gewicht hin. Ab einem Wert von 25 spricht man von Übergewicht, wenn der Body-Mass-Index über 30 liegt sogar von Fettleibigkeit (Adipositas). In diesem Fall sollte unbedingt ein Arzt zu Rate gezogen werden.

BMI-Rechner: Bedeutung, Nutzen und Grenzen

Der BMI Rechner ist die bekannteste und einfachste Möglichkeit, Übergewicht zu berechnen. Allerdings muss bei der Verwendung des Rechners beachtet werden, dass es sich beim BMI um einen relativen Wert handelt und Einflussgrößen wie Geschlecht, Alter, Statur und Anteil des Fett- bzw. Muskelgewebes nicht berücksichtigt werden. Dadurch kann es passieren, dass der BMI Rechner bei einem Menschen, der viel Sport treibt, allein aufgrund des Körpergewichtes ein Übergewicht anzeigt, obwohl das Gewicht hauptsächlich aus Muskeln und nicht aus Fett zustande kommt. Außerdem spielt das Alter eine entscheidende Rolle: Mittlerweile wurde festgestellt, dass im Alter ein leicht erhöhter BMI-Wert förderlich für die Gesundheit sein kann - hier kann der Körper bei Erkrankungen auf kleine Fettpolster zurück greifen, die er braucht, um gerade längere Erkrankungen zu überstehen. Aus diesem Grund sollten Sie das Ergebnis des BMI Rechners immer nur als Richtwert nutzen und Ihren Body Mass Index in Relation zu Ihrem Geschlecht, Ihrer Fitness und Ihrem Alter setzen.

Das ist bei Heranwachsenden und Senioren zu beachten

Für die Einordnung des Gewichts von Kindern und Jugendlichen ist der BMI-Rechner ebenfalls nicht geeignet, da sich bei ihnen das Verhältnis der Größe zum Gewicht ständig ändert. Für alle Älteren gilt, dass der Wert mit den Jahren höher liegen darf. Grund: Kleine Fettreserven helfen dem Körper auch längere Erkrankungen zu überstehen. Ab 65 Jahren gilt deshalb ein BMI bis 29 noch als wünschenswert, während ein 24-jähriger höchstens einen Wert von 24 aufweisen sollte. Beachten Sie aber, dass der BMI-Rechner keine Aussage über die Verteilung des Körperfetts trifft. So gilt Bauchfett aus gesundheitlicher Sicht als besonders kritisch, weil es potenziell gefährliche Botenstoffe freisetzt. Betrachten Sie das Ergebnis des BMI-Rechners deshalb immer nur als Orientierungshilfe und suchen Sie im Zweifel das Gespräch mit Ihrem Hausarzt. Unsere weiteren Tests und Rechner liefern Ihnen zusätzlich Anhaltspunkte dafür, wie es um Ihre Ernährung und Gesundheit bestellt ist.