Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Buntes Gemüse in der Ernährung

Schöne Haut mit Hilfe von Ernährung – mit diesen Lebensmitteln funktioniert's

Weil Schönheit von innen und außen kommt: Die richtige Ernährung kann Ihren Teint beeinflussen. Wir verraten Ihnen, welche Lebensmittel Ihre Haut mit wertvollen Vitaminen und Spurenelementen kräftigen und zum Strahlen bringen können.

Ernährung für schöne Haut: Vitamin C

Ja, Vitamin C ist nicht nur gut gegen Erkältungen, weil es die Funktion Ihres Immunsystems unterstützt: Das Vitamin hat auch eine Reihe von positiven Auswirkungen für Ihre Haut! Es trägt zu einer normalen Kollagenbildung bei und wirkt außerdem antioxidativ. Das bedeutet: Lebensmittel, die reich an Vitamin C sind, wie zum Beispiel Paprika, Blumenkohl und Süßkartoffeln, unterstützen die normale Funktion Ihrer Haut. Der Schutz Ihrer Zellen vor antioxidativem Stress, wie er durch eine Vitamin C-reiche Ernährung gewährleistet ist, beugt damit Entzündungen vor. Ihre Haut neigt weniger zu Rötungen und Akne. Greifen Sie daher regelmäßig auf Vitamin C-haltige Lebensmittel zurück, am besten täglich!

Vitamin E: natürlicher Schutz für Ihre Haut mit Eiern, Nüssen und Butter

Vitamin B Eier
In Eiern und Nüssen finden Sie reichlich Vitamin E.

Wussten Sie, dass ein traditionelles Frühstück mit Brötchen und Rührei dazu beitragen kann, Ihre Haut gesund zu erhalten? Denn Hühnereier und Butter sind reich an Vitamin E, das Ihre Haut vor antioxidativem Stress schützt. Daher ist Vitamin E der Nährstoff Ihrer Wahl, um vorzeitiger Hautalterung (und damit Faltenbildung) vorzubeugen. Reich an Vitamin E sind außerdem viele Fischsorten wie Makrele, Matjes und Rotbarsch. Wenn Sie sich vegan ernähren, greifen Sie unbedingt regelmäßig zu Champignons und Rotkohl. Auch ein Snack aus Erdnüssen, Haselnüssen oder Mandeln abends vor dem Fernseher versorgt Ihren Körper mit Vitamin E und damit mit hautunterstützenden Stoffen.

Spurenelemente Zink und Kupfer unterstützen Ihren schönen Teint

Falls Sie Fan von Milchprodukten sind, haben wir jetzt einen Essenstipp zur Hautpflege für Sie: Ein Biss in Ihr mit Gouda belegtes Käsebrot lohnt sich nicht nur geschmacklich, sondern fördert auch die Hautgesundheit. Denn: Gouda ist reich an Zink. Dieses Spurenelement trägt zur Erhaltung normaler Haut, Haare und Nägel bei und unterstützt den Vitamin A-Stoffwechsel. Trockener, rissiger Haut können Sie damit vorbeugen. Emmentaler ist ebenfalls reich an Zink. Wählen Sie dazu ein Brot aus Vollkornteig, nehmen Sie außerdem das Spurenelement Kupfer zu sich. Dieser Nährstoff hat eine antioxidative Funktion und trägt außerdem zu einer normalen Hautpigmentierung bei. Sie sehen: Die richtigen Lebensmittel können helfen, Ihre Haut schön und strahlend zu erhalten!

Schöne Haut kommt nicht nur von innen, sondern auch von außen. Wirkstoffe in der Gesichtspflege sollten im besten Fall nicht komedogen sein. Probieren Sie für eine schöne Haut und schöne Haare außerdem Reiswasser, Kokosöl und Krillöl aus. Weitere Informationen zu Nahrungsergänzungsmitteln erhalten Sie hier.