Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zwetschgen-Crumble

Zwetschgen-Crumble

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 350 g Zwetschge

  • 0.5 EL Zucker, braun

  • 0.5 gestr. TL Zimt

  • 60 g Dinkelvollkornmehl

  • 0.25 TL Backpulver

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 1.5 EL Haferflocken

  • 40 g Butter, kalt

Dazu:
  • 1 Becher Naturjoghurt

  • 1.5 EL Zucker, braun

Zubereitung

  1. 1

    Zwetschgen längs halbieren und entsteinen. Zucker und Zimt mischen und zu den Zwetschgen geben.

  2. 2

    Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl, Backpulver, Vanille-Zucker und Haferflocken mischen. Kalte Butterflocken zugeben und mit den Händen zu Streuseln verkneten.

  3. 3

    Auflaufform einfetten. Zwetschgen in die Form schichten. Streusel darüber verteilen. Zwetschgen-Crumble binnen 25 Minuten goldbraun backen. Mit gesüßtem Joghurt genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1930kJ 23%

    Energie

  • 461kcal 23%

    Kalorien

  • 56g 22%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte