Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Unser Tipp für ein raffiniertes Wintergericht aus dem Ofen: Probieren Sie unsere Quiche mit Zucchini, Tomaten und Ziegenkäse – pikant und lecker!

Zucchini-Ziegenkäse Quiche

Unser Tipp für ein raffiniertes Wintergericht aus dem Ofen: Probieren Sie unsere Quiche mit Zucchini, Tomaten und Ziegenkäse – pikant und lecker!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

Für den Mürbeteig
  • 250 g Weizenmehl

  • 1 Ei

  • 150 g Butter, kalt

  • 2 Prisen Salz

Für die Füllung
  • 400 g Zucchini

  • 120 g Cherrytomate

  • 2 Schalotte

  • 2 Knoblauchzehe

  • 8 Ziegenfrischkäsetaler

Für den Guss
  • 4 Ei

  • 200 ml Sahne

  • 1 Prise Muskat

  • 2 Stängel Thymian

  • 0.5 Zitrone, davon der Abrieb

  • 1 Prise Salz

Utensilien

Tarteform (28 cm Durchmesser)

Zubereitung

  1. 1

    Mehl auf einer Arbeitsfläche anhäufen und in die Mitte eine Mulde drücken. Das Ei in die Mulde geben. Die kalte Butter mit einer Reibe in die Mulde hobeln und Salz hinzufügen. Alle Zutaten zu einem Teig kneten. In Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten kaltstellen.

  2. 2

    In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, Endstücke abschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Cherrytomaten waschen, ggf. Strunk entfernen und halbieren. Schalotten und Knoblauch pellen und fein hacken. Ziegenfrischkäsetaler nochmals halbieren, sodass dünne Scheiben entstehen. Für den Guss Thymian zupfen, Zitrone heiß abwaschen, trocknen, Schale zur Hälfte abreiben. Sahne, Eier, Muskat, Thymian, Zitronenabrieb und Salz in einer Schüssel gründlich verrühren.

  3. 3

    Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  4. 4

    Mürbeteig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen. Tarteform mit dem Teig auskleiden und fest andrücken. Zucchinischeiben spiralförmig auf dem Teig auslegen. Frischkäsescheiben gleichmäßig dazwischen verteilen. Tomatenhälften auflegen. Sahne-Ei-Mischung darüber geben.

  5. 5

    Quiche für ca. 45 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Form lösen. Nach Belieben mit frischen Kräutern garniert servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2433kJ 29%

    Energie

  • 581kcal 29%

    Kalorien

  • 39g 15%

    Kohlenhydrate

  • 39g 56%

    Fett

  • 17g 34%

    Eiweiß