Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Spaghetti mit grünem Spargel
Schließen

Spaghetti mit grünem Spargel

Spaghetti in feiner Kräuter-Hollandaise mit knackigen grünen Spargel, Tomaten und krossen Parmaschinken.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Zitronensoße:
  • Eine große Portion Liebe

  • 2 Schalotte

  • 1 Knoblauchzehe

  • 0.5 Zitrone, unbehandelt

  • 3 Stängel Estragon

  • 2 Stängel Kerbel

  • 100 g Butter, weich

  • 150 ml Weißwein, trocken

  • 1 Prise Zucker

  • 100 ml Sahne

  • 150 g Creme fraiche

  • 1 Prise Salz

  • 2 Prise Pfeffer, gemahlen

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 500 g Spargel, grün

  • 350 g Spaghetti

  • 3 Scheiben Parmaschinken

  • 2 Tomate

  • 60 g Parmesan, frisch gehobelt

  • 50 g Haselnuss, gehackt

Zubereitung

  1. 1

    Spargel waschen, ggf. das untere Drittel von dickeren Stangen entfernen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Tomaten vierteln, Schalotten und Knoblauch abziehen und fein hacken. Zitrone waschen, halbieren mit einer Zeste abreiben und den Saft auspressen. Estragon und Kerbel waschen, trocken schütteln und fein hacken.

  2. 2

    Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen, Schalotten, Knoblauch, Parmaschinken und Spargel hineingeben und für 3 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen. Gehackte Kräuter und Zitronenabrieb sowie die Tomatenviertel hinzugeben. Mit Weißwein und Zitronensaft ablöschen. Eine Prise Zucker hinzugeben, einrühren und mit Sahne auffüllen. Kurz aufwallen lassen, Hitze auf kleinste Stufe reduzieren. Crème fraîche dazugeben, vorsichtig unterrühren. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  3. 3

    Spaghetti in ausreichend leicht gesalzenem Wasser aufsetzen und nach Packungsanleitung al dente kochen.

  4. 4

    In der Zwischenzeit Parmesan mit einer Küchenreibe fein hobeln. Gehackte Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl für ca. 1 Minute bei mittlerer Hitze anrösten.

  5. 5

    Spaghetti abgießen, mit Spargel-Zitronensauce anrichten und mit Parmesan und Haselnüssen toppen.

  6. 6

    Sie lieben grünen Spargel? Probieren Sie unser leckeres grünes Erbsen-Spargelragout aus! Zum Spargel passt hervorragend die Sauce Hollandaise. Für Spargelliebhaber: Entdecken Sie auch unsere leckere Spargelsuppe und jede Menge Zubereitungstipps für viele weitere Spargel-Rezepte! Probieren Sie auch unser würziges Bärlauchpesto und leckere Ravioli-Rezepte.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3693kJ 44%

    Energie

  • 882kcal 44%

    Kalorien

  • 68g 26%

    Kohlenhydrate

  • 54g 77%

    Fett

  • 22g 44%

    Eiweiß