Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Spitzbuben sind klassische und vielseitige Plätzchen, wir veredeln sie zum Beispiel mit Kakao zu Schoko-Spitzbugen. Gefüllt mit fruchtiger Marmelade sind sie doppelt lecker!
Schließen

Schoko-Spitzbuben

Spitzbuben sind klassische und vielseitige Plätzchen, wir veredeln sie zum Beispiel mit Kakao zu Schoko-Spitzbugen. Gefüllt mit fruchtiger Marmelade sind sie doppelt lecker!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

24 Portionen

Zutaten:
  • 170 g Weizenmehl (Type 405)

  • 130 g Mandeln, gemahlen

  • 100 g Zucker

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 40 g Kakaopulver

  • 1 Eigelb

  • 200 g Butter, kalt

  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:
  • 200 g Konfitüre

Außerdem:
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Utensilien

Ausstechform, groß (Durchmesser ca. 6 cm), Ausstechform, klein (Durchmesser ca. 3 cm)

Zubereitung
  1. 1

    Weizenmehl durchsieben und mit gemahlenen Mandeln, Zucker, Vanillezucker und Kakao vermischen. Eigelb, kalte Butter und eine Prise Salz verrühren. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen.

  2. 2

    Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorheizen.

  3. 3

    Teig nochmals mit den Händen durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Teig mit einer beliebigen Ausstechform ausstechen. Die Hälfte der Plätzchen in der Mitte nochmals mit einem kleineren runden Ausstecher in gewünschter Form ausstechen. Teigreste erneut miteinander verkneten und weitere Plätzchen im gleichen Verhältnis ausstechen.

  4. 4

    Schoko-Spitzbuben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für 10-12 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen backen. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Dann auf ein Kuchengitter geben und vollständig abkühlen lassen.

  5. 5

    Marmelade in einem Topf leicht erwärmen, dann durch ein Sieb streichen. Jeweils einen Teelöffel Marmelade auf die Plätzchen ohne zweites Loch geben und ein Plätzchen mit Aussparung aufsetzen. Auf einem Kuchengitter 1 Stunde abkühlen/trocknen lassen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 699kJ 8%

    Energie

  • 167kcal 8%

    Kalorien

  • 17g 7%

    Kohlenhydrate

  • 10g 14%

    Fett

  • 2g 4%

    Eiweiß