Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Was ist besser als ein Kinder-Schokolade-Riegel? Ganz viele Riegel in einem Kuchen gebacken! Unser Rezept für Kinder-Schokolade-Kuchen müssen Sie unbedingt zum nächsten Kindergeburtstag ausprobieren!
Schließen

Kinder-Schokolade-Kuchen

2018 wurde der Kinderriegel 50 Jahre alt. Höchste Zeit, der beliebten Schoko-Spezialität aus Milch und Schokolade ein Denkmal zu setzen! Unser Kinder-Schokolade-Kuchen-Rezept ist ideal für alte und neue Fans des besonderen Schokoriegels.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 250 g Butter

  • 200 g Zucker

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 3 Ei

  • 100 g Frischkäse

  • 100 g Naturjoghurt

  • 400 g Weizenmehl (Type 550)

  • 1 Päckchen Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 10 Kinder Riegel

  • 50 g Couvertüre, Vollmilch

  • 50 g Couvertüre, weiß

Utensilien

Fett für die Form, Gugelhupfform

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. 2

    Butter, Zucker, Vanillezucker unter Zuhilfenahme eines Handrührgerätes (Schneebesen) cremig rühren. Eier einzeln unterschlagen.

  3. 3

    Frischkäse und Naturjoghurt glattrühren. Mehl und Backpulver durchsieben und miteinander vermischen. Mehlmischung, Salz und Frischkäse-Joghurt-Mischung im Wechsel unter die Butter-Ei-Creme rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

  4. 4

    Kinderriegel in kleine Stücke schneiden und vorsichtig unter den Teig heben. Gugelhupfform mit Butter oder Rapsöl einfetten, leicht mit Mehl bestäuben und den Teig einfüllen. Für etwa 35 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Nach 30 Minuten eine Stäbchenprobe machen. Hierfür ein Holzstäbchen in die Mitte des Teiges stechen und wieder herausziehen. Befinden sich noch Teigreste am Stäbchen, den Kuchen für weitere 5 Minuten backen. Kuchen herausnehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Form stürzen. Vollmilch- und die weiße Schokolade separat über dem Wasserbad schmelzen und in einem feinen Guss zickzackförmig auf dem Kuchen verteilen. Festwerden lassen und servieren.

  5. 5

    Natürlich ist beim Backen auch ein effektiver Helfer erlaubt. Nutzen Sie ihn beispielsweise, um den Teig für unseren Thermomix®-Schokokuchen anzurühren.

  6. 6

    Schokoladenkuchen kennt natürlich viele Varianten, ist nicht allein auf den Kindergeburtstag angewiesen. Probieren Sie daher unbedingt auch unser Schokokuchen-Rezept aus.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2089kJ 25%

    Energie

  • 499kcal 25%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 32g 46%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß

Kinder-Schokolade-Kuchen-Rezept: mit Milch und Schokolade

Vor sage und schreibe 50 Jahren kam der Kinderriegel auf den Markt. Die Kombination aus feiner Milchcreme und zartschmelzender Schokolade und die Tatsache, dass die Kinder-Schokolade die erste einzeln verpackte Schokolade auf dem Markt war, machten den Riegel von Anfang an zum Kult. Dieser ist auch nach 50 Jahren ungebrochen und es gibt von Muffins über Torten bis zu Kinderkuchen zahlreiche Rezepte mit dem einzigartigen Schokoprodukt. Auch unser Kinder-Schokolade-Kuchen-Rezept ist ein Garant für gute Laune, egal ob beim Kindergeburtstag oder als Überraschung für die Kollegen im Büro. Mit einem Schokokuchen machen Sie einfach nie etwas falsch. Weitere Ideen für besondere Anlässe finden Sie auch auf unserer Themenseite zu Geburtstagskuchen-Rezepten. Da gerade bei besonderen Anlässen auch die ansprechende Optik eine große Rolle spielt, wird auch bei unserem Rezept für Kinder-Schokolade-Kuchen viel Wert auf die Dekoration gelegt. Um an das Vorbild des Kinderriegels zu erinnern, wird unser Kuchen mit Vollmilch- und weißer Kuvertüre verziert. Es darf auch mal weniger Schokolade sein? Unser Schmetterlingskuchen mit cremigem Frischkäse und frischen Beeren besticht ebenfalls durch eine ausgefallene Optik.

So wird jedes Kinderfest zum Erfolg

Besondere Anlässe erfordern besondere Rezepte: Welcher Anlass könnte da spezieller sein als ein Kindergeburtstag? Schließlich sind die Kleinen sehr anspruchsvolle Esser, wollen auf der einen Seite überrascht werden und bevorzugen auf der anderen Seite Altbewährtes. Um diesen kulinarischen Spagat hinzukriegen, brauchen die meisten Hobbyköche Hilfe. Diese Unterstützung finden Sie hier bei unseren Kindergeburtstags-Rezepten. Von süßen Leckereien wie unserem Kinder-Schokolade-Kuchen-Rezept über unser extravagantes Piñata-Cake-Rezept bis hin zu guten Ideen für Herzhaftes und Fingerfood, die jede Kinderparty zum Erfolg machen: Mit Liebe zum Detail, leckeren Grundzutaten und tollen Ideen sind auch kleine Gourmets zufriedenzustellen. Unterschätzen Sie nie die suggestive Kraft einer ansprechenden Präsentation bei Kinderessen! Mit der entsprechenden Optik wird auch bei Gemüse und Rohkost gerne zugegriffen – so wird Ihre Kindergeburtstagsparty zum gelungenen Fest!