Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Grünkohl Tacos

Grünkohl Tacos

Die Grünkohl Tacos lassen sich einfach zubereiten und zeigen die Facetten des beliebten Klassikers.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 12 Taco Chip

  • 2 Avocado

  • 1 Viertel Rotkohl

  • 3 Stängel Grünkohl

  • 1 Packung Hummus

  • 1 Packung Champignon

  • 3 rote Zwiebel

  • 1.5 EL Sesam

  • 2 Limette

  • Salz

  • Pfeffer

  • Olivenöl

  • 1 Handvoll frische Kräuter ( z.B. Thymian, Oregano oder Petersilie)

Zubereitung

  1. 1

    Den Rotkohl fein schneiden, den Grünkohl waschen und in kleine Stücke schneiden oder mit den Fingern in kleine Stücke zerreißen und den Strunk entfernen, dann den Rotkohl und Grünkohl in eine Schüssel geben und Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzufügen. Den Kohl 2 Minuten gut durchkneten und 20 Minuten ziehen lassen.

  2. 2

    Währenddessen die Zwiebeln kleinschneiden, die Champignons in Streifen schneiden und in etwas Rapsöl scharf 2-3 Minuten anbraten. Dann Salzen und Pfeffern und in eine Schüssel füllen.

  3. 3

    Den Hummus in eine Schüssel füllen. Die Avocado schälen und in Streifen schneiden, die Limetten zerteilen.

  4. 4

    Die Tacos zuerst mit etwas Hummus, dann mit Kohlsalat befüllen. Mit Champignons, Avocado und Zwiebeln belegen und etwas Limettensaft darüber träufeln und mit frischen Kräutern und Sesam toppen. Wer mag kann noch ein Joghurtdressing dazu reichen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2391kJ 28%

    Energie

  • 571kcal 29%

    Kalorien

  • 46g 18%

    Kohlenhydrate

  • 40g 57%

    Fett

  • 14g 28%

    Eiweiß