Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Thunfisch-Kresse-Avocadobett

Thunfisch-Kresse-Avocadobett

Gebratener Thunfisch auf einem Bett aus Brunnenkresse und Avocado.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 200 g Thunfisch

  • Salz, Pfeffer

  • 75 g Sesam

  • 90 ml Olivenöl

  • 30 ml Balsamico-Essig

  • 0.5 Limette, Saft auspressen

  • 1 Avocado

  • 40 g Brunnenkresse

  • 1 Zwiebel, rot

  • 0.25 Paprikaschote, rot

Utensilien

Filetiermesser 18 cm

Zubereitung

  1. 1

    Den Thunfisch in zwei Teile schneiden, leicht mit Salz und Pfeffer würzen und von allen Seiten in den Sesamkörnern wenden. Überschüssige Körner leicht abschütteln.

  2. 2

    In einer Pfanne 30 ml des Olivenöls erhitzen und darin den Thunfisch auf jeder Seite 3 Minuten scharf anbraten. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und in 6 mm dünne Scheiben schneiden.

  3. 3

    Um die Vinaigrette herzustellen, das übrige Olivenöl mit dem Balsamico-Essig und Limettensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

  4. 4

    Für den Salat Avocado schälen, entsteinen und in Scheiben schneiden. Von der Zwiebel zwei dünne Scheiben abschneiden und vierteln. Paprika waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Avocado mit der Brunnenkresse, Zwiebel und Paprika vermischen.

  5. 5

    Den Salat auf Tellern anrichten, Thunfisch darauf platzieren und mit der Vinaigrette beträufeln.

  6. 6

    Entdecken Sie auch weitere leckere Thunfisch-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 4024kJ 48%

    Energie

  • 961kcal 48%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 88g 126%

    Fett

  • 31g 62%

    Eiweiß