Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gegrillte Auberginen

Gegrillte Auberginen

Ob als Salat oder als Beilage zum Grillen, diese leichte Kombination aus gegrillten Auberginen und Tomatensalat schmeckt immer.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • Basilikum, frisch

  • 2 Aubergine

  • 20 Mini-Tomate

  • 100 g Feta

  • 1 Zwiebel, rot

  • Thymianblättchen, frisch

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 Limette

  • Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Zuerst die Tomaten vorbereiten. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel in Ringe schneiden, dazugeben. Den Knoblauch pressen und Olivenöl dazugeben und alles verrühren. Salzen und pfeffern. Den Feta in kleine Stücke zerteilt hinzufügen. Zum Schluss frischen Thymian dazugeben.

  2. 2

    Die Auberginen waschen, das Grün abschneiden und in Scheiben schneiden. Die Scheiben von beiden Seiten salzen und für 20 Minuten in ein Sieb legen, damit sie etwas entwässern können.

  3. 3

    Die Auberginenscheiben von beiden Seiten mit Olivenöl einpinseln und auf einem Grill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten für ein paar Minuten grillen.

  4. 4

    Die Auberginen auf einen Teller oder in eine angewärmte Form legen, den Tomatensalat darüber verteilen und frischen Basilikum darüber streuen. Etwas Limettensaft darüber träufeln.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1084kJ 13%

    Energie

  • 259kcal 13%

    Kalorien

  • 17g 7%

    Kohlenhydrate

  • 18g 26%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte