Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Köstlich gefüllte Datteln mit Ziegenfrischkäse und karamellisierten Walnüssen. Dazu passt gut gegrilltes Fleisch oder Baguette.
Schließen

Gefüllte Datteln

Datteln im Speckmantel kennt man ja noch, aber unser Gefüllte-Datteln-Rezept mit Ziegenfrischkäse und karamellisierten Walnüssen wird für Überraschungen sorgen. Die Kombination aus süß und salzig gehört in der modernen Küche einfach dazu!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 12 Dattel

  • 150 g Ziegenfrischkäse

  • 3 EL Orangensaft

  • 3 EL Joghurt

  • 4 Zweige Thymian

  • 50 g Walnüsse

  • 5 EL Ahornsirup

  • 1 Prise Salz, grob

Utensilien

Spritzbeutel mit Lochtülle

Zubereitung

  1. 1

    Datteln längs zur Hälfte aufschneiden, entsteinen. Ziegenfrischkäsetaler mit einer Gabel zerdrücken, dann mit dem Orangensaft und dem Joghurt zu einer glatten Creme rühren. Thymian zupfen und unterrühren.

  2. 2

    Walnüsse in einem Food Prozessor fein zerhacken. In einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl für 2 Minuten unter regelmäßigem Wenden anrösten. Ahornsirup gleichmäßig über den Walnüssen verteilen, unter Rühren karamellisieren. Mit Salz bestreuen.

  3. 3

    Karamellisierte Walnüsse unter die Frischkäsecreme heben, in einen Spritzbeutel füllen und in die Datteln spritzen.

  4. 4

    Gefüllte Datteln nach Belieben mit Kräutern garnieren und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2307kJ 27%

    Energie

  • 551kcal 28%

    Kalorien

  • 77g 30%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß

Gefüllte-Datteln-Rezept: Spiel zwischen herzhaft und süß

Gewagte Geschmackskombinationen und gerade die Verbindung zwischen süß und salzig bzw. herzhaft sind aus der modernen Küche nicht mehr wegzudenken. Sei es leicht salziges Karamell, Erdbeeren mit schwarzem Pfeffer oder Wildgerichte mit Preiselbeeren, in der Küche können auch überraschende Kombinationen unheimlich gut harmonieren. Gerade die Verbindung zwischen Käse und Frucht ist sehr beliebt. So sind z. B. Camembert mit Preiselbeeren und Birne mit Gorgonzola schon längt zu Klassikern geworden. Besonders gerne wird Ziegenkäse oder Frischkäse aus Ziegenmilch mit verschiedenen kräftigen Obstsorten kombiniert. So auch bei unserem Gefüllte-Datteln-Rezept. Hier bekommen die aromatischen, leicht an würzigen Honig erinnernden Früchte eine cremige Füllung aus Ziegenfrischkäse, Joghurt, Thymian und karamellisierten Walnüssen. Datteln enthalten sehr viel Zucker, schmecken dadurch richtig süß und vertragen deswegen gut einen herzhaften Gegenpol, wie diverse Rezeptideen beweisen. Von unserem vegetarischen Gefüllte-Datteln-Rezept über die bekannten Datteln im Speckmantel sowie unserem Rezept für Datteln auf Feldsalat bis hin zu orientalisch abgewandelten Gerichten wie unserer Sauerkrautpfanne mit Kassler, Datteln und Ingwer reicht die kulinarische Vielfalt.

Das Brot der Wüste – die nahrhaften Datteln in der Küche

Datteln sind sehr nahrhaft und getrocknet lange und unkompliziert haltbar. Damit sind sie der ideale Proviant für Beduinen- und Nomadenvölker in den regenarmen Regionen in Israel und Nordafrika, wo die Beerenfrüchte wachsen. Hier werden die Datteln aber nicht nur pur als energiereicher Snack gegessen, sondern sie werden auch zu allerhand orientalischer Leckereien verarbeitet. So finden sich die getrockneten Früchte in Couscous-Gerichten, spielen eine wichtige Rolle in verschiedenen Tajine-Rezepten und werden von der Vorspeise über das Hauptgericht bis zum Dessert verwendet.

Auch zum Backen, als Ersatz von raffiniertem Zucker, eignen sich die Beerenfrüchte der Dattelpalme hervorragend. Gerade auch in veganen Backrezepten kommen Datteln häufig zum Einsatz.

Wenn Sie mehr über die Beerenfrüchte erfahren möchten, können Sie sich in unserem Lebensmittelwissen Datteln umfassend darüber informieren. Oder Sie kochen einfach drauf los! Unser Gefüllte-Datteln-Rezept nimmt gerade einmal 15 Minuten für die Zubereitung in Anspruch.