Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Feldsalat mit Speckdatteln

Feldsalat mit Speckdatteln

Als Snack oder Vorspeise: Probieren Sie unseren leckeren Feldsalat mit fruchtig-frischem Balsamico-Maracuja-Dressing und süßen Speckdatteln!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Dazu
  • 4 Scheiben Baguette

  • 150 g Feldsalat

  • 8 Dattel, getrocknet

  • 40 g Speckstreifen, fein geschnitten

  • 1 Stück Chilischote

  • 2 kleine Schalotte

  • 2 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 2 TL Traubenkernöl

  • 2 EL Balsamico-Essig

  • 2 TL Aprikosen-Maracuja-Aufstrich

  • 50 ml Orangensaft

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1

    Küchenfertigen Salat auf Tellern verteilen.

  2. 2

    Die Datteln entkernen und mit dem Speck umwickeln, dann halbieren. Speckdatteln in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze anbraten und zur Seite stellen, nicht zudecken.

  3. 3

    Die Chilischote/n entkernen, zusammen mit Schalotte/n in sehr feine Würfel schneiden und mit dem Rapsöl in der Pfanne, in der zuvor die Datteln angebraten wurden, anbraten.

  4. 4

    Das Traubenkernöl, den Balsamico, den Aufstrich und den Orangensaft hinzugeben, kurz erwärmen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  5. 5

    Warm über dem Salat verteilen und im Anschluss die Speckdatteln darüber geben. Dazu Baguette reichen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1101kJ 13%

    Energie

  • 263kcal 13%

    Kalorien

  • 31g 12%

    Kohlenhydrate

  • 13g 19%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß