Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Entenbrust süß-sauer

Entenbrust süß-sauer

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Entenbrust:
  • 3 Tassen Basmati-Reis

  • 1 EL Maisstärke

  • 8 EL Orangensaft

  • 2 EL Sojasauce

  • 4 EL Reisessig

  • 1 EL Honig

  • 4 EL Pflaumenwein

  • 1 TL Curry

  • 2 mittelgroße Entenbrustfilet

  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer

  • Pfeffer, weiß

  • 5 Schalotte

  • 1 Knoblauchzehe

  • 200 g Mungobohnensprossen

  • 2 Scheiben Ananasfruchtfleisch, frisch

  • 2 EL Koriandersamen

  • 1 TL unbehandelte Orange, davon die abgeriebene Schale

  • 0.25 TL Piment, gemahlen

  • Salz

Für die Birnen:
  • 3 mittelgroße Nashibirne

  • 1 Orange

  • 1 EL Butter oder Mandelöl

  • 100 ml Pflaumenwein

  • 2 EL Mandel, gehobelt

Zubereitung

  1. 1
    Entenbrust

    Reis nach Packungsanleitung garen. Maisstärke mit Orangensaft, Sojasoße, Reisessig, Honig, Pflaumenwein und Curry verrühren. Eine flache Auflaufform auf einer Herdplatte oder im Backofen bei 80 Grad anwärmen.

  2. 2
    Entenbrust

    Die Haut der Entenbrüste rautenförmig einschneiden, mit der frisch angeschnittenen Schnittfläche der Ingwerknolle auf der Haut- und der Fleischseite einreiben und mit Pfeffer bestreuen. Ingwer schälen und sehr fein schneiden, Schalotten in Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken, Sprossen gründlich abduschen und in der Salatschleuder trocknen, Ananas in 0,5 cm große Würfel schneiden.

  3. 3
    Entenbrust

    Pfanne erhitzen und die Entenbrüste zunächst auf der Hautseite 8 Minuten anbraten, anschließend wenden und auf der Fleischseite weitere 5- 8 Minuten braten, je nach Dicke. Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf der Fleischseite auf der vorgewärmten Platte nachziehen lassen, dabei salzen.

  4. 4
    Entenbrust

    Entenfett bis auf 2 EL aus der Pfanne nehmen und den zerdrückten Koriandersamen zusammen mit der Orangenschale und dem Piment auf kleiner Flamme unter Rühren 2-3 Minuten anbraten, bis die Orangenschale leuchtet und köstlich duftet. Die Schalotten, Knoblauch und Ingwer zugeben und kurze Zeit glasig dünsten. Sprossen und Ananas zugeben.

  5. 5
    Entenbrust

    Das Maisstärke-Gemisch nochmals durchrühren und zum Gemüse geben. Alles kurz erwärmen und dabei eindicken. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und zum Reis servieren.

  6. 6
    Entenbrust

    Probieren Sie auch dieses Ente-Rezept aus sowie mehr Entenbrust-Rezepte, etwa für gebratene Entenbrust mit fruchtiger Soße!

  7. 7
    Birnen in Pflaumenwein

    Birnen entkernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  8. 8
    Birnen in Pflaumenwein

    Orange auspressen. Kurze Zeit die Birnen in Orangensaft legen.

  9. 9
    Birnen in Pflaumenwein

    Die Butter in der Pfanne zerlassen. Birnen aus dem Saft nehmen, dabei den Saft nicht weggießen und die Birnen braten, bis sie weich sind, aber ihre Form noch bewahren.

  10. 10
    Birnen in Pflaumenwein

    Orangensaft und Pflaumenwein über die Birnen geben und sorgfältig umrühren, damit alle Birnenstücke mit dem Saft bedeckt sind. Die Birnenstücke auf Tellern anrichten und mit gerösteten Mandelblättchen bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2659kJ 32%

    Energie

  • 635kcal 32%

    Kalorien

  • 94g 36%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 25g 50%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte