Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Unser Rezept für eine asiatische Nudelpfanne ist gluten- und laktosefrei: Mit Broccoli, Kabeljau-Filet und Cashewkernen – probieren Sie es gleich mal aus!
Schließen

Asiatische Nudelpfanne

Unser Rezept für eine asiatische Nudelpfanne ist gluten- und laktosefrei: Mit Broccoli, Kabeljau-Filet und Cashewkernen – probieren Sie es gleich mal aus!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 300 g Kabeljau-Filet

  • 2 TL Zitronensaft

  • 6 EL Sojasauce

  • 2 TL Weizenmehl

  • 2 Ei

  • 15 g Kokosflocken

  • Salz

  • Pfeffer

  • 2 TL Speisestärke

  • 2 TL Curry

  • 50 g Cashewkern

  • 500 g Brokkoli

  • 2 Paprika, rot

  • 2 kleine Zwiebel

  • 240 g Glasnudel, schmal

  • 2 TL Weizenkeimöl

  • 2 TL Sesamöl

  • 10 g Bambussprosse

Zubereitung

  1. 1

    Fischfilets in Würfel schneiden, mit Zitronensaft und 1/3 der Sojasoße beträufeln. In Mehl, Ei, Kokosflocken sowie etwas Salz und Pfeffer wenden.

  2. 2

    Speisestärke mit restlicher Sojasoße, Hühnerbrühe und Curry verrühren und auf die Seite stellen.

  3. 3

    Cashewkerne ohne Öl in der Pfanne rösten und auf die Seite stellen.

  4. 4

    Brokkoli waschen und in kleine 1,5 cm große Röschen unterteilen.

  5. 5

    Brokkoli-Stiel schälen und fein würfeln. Paprika würfeln, Zwiebel/n fein schneiden.

  6. 6

    Glasnudeln in kaltem Wasser einweichen.

  7. 7

    Das Gemüse in Weizenkeimöl etwa 5 Minuten anbraten.

  8. 8

    Glasnudeln mit der Küchenschere in 5 cm lange Abschnitte schneiden und in kochendem Wasser 1 Minute garen.

  9. 9

    Fischwürfel in einer weiteren Pfanne mit dem Sesamöl goldbraun anbraten.

  10. 10

    Das Stärkegemisch nochmals umrühren und unter Rühren in die Gemüsepfanne gießen, kurz aufkochen lassen, so dass alle Zutaten von der Soße umgeben sind.

  11. 11

    Glasnudeln und Bambussprossen unterheben, Fischwürfel auf der Gemüsepfanne anrichten, mit Cashewkernen bestreuen und in der Pfanne servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2248kJ 27%

    Energie

  • 537kcal 27%

    Kalorien

  • 51g 20%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 35g 70%

    Eiweiß