Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

MSC-Siegel für nachhaltige Fischerei

Das tut der Umwelt gut: Das MSC-Siegel steht für für den Schutz der Ozeane und ihrer Bewohner.

MSC: Wildfisch umweltverträglich gefischt

Greifen Sie zu: Fischprodukte mit dem MSC-Siegel sind immer die bessere Wahl!

Der Marine Stewardship Council (MSC) ist eine internationale gemeinnützige Einrichtung und vergibt sein blaues MSC-Logo als Umweltsiegel weltweit für nachhaltig arbeitende und vorbildlich geführte Fischereien, die bestandserhaltend und mit Rücksicht auf die Meeresumwelt fischen. Das stellt sicher, dass nur soviel Fisch gefangen wird, dass die Fischbestände im Meer langfristig erhalten bleiben.

Folgende drei MSC-Prinzipien gelten für nachhaltige Fischerei

  • Guter Zustand der Fischbestände: Die Bestände müssen nachhaltig bewirtschaftet werden: Es darf nur soviel Fisch gefangen werden, dass der Bestand auf Dauer seine Größe beibehält.
  • Rücksicht auf die befischten Lebensräume: Das Ökosystem Meer darf nicht langfristig beeinträchtigt werden hinsichtlich Struktur, Produktivität, Vielfalt und Beziehungen zwischen den Arten.
  • Wirksames Management: Es muss ein Fischerei-Managementsystem eingesetzt werden, das auf die nachhaltige Nutzung des Meeres ausgerichtet ist.

Erfahren Sie mehr über die MSC-Siegel-Standards und Zertifizierungskriterien unter: www.msc.org/de

Im Video: Der MSC stellt sich vor