Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen

EDEKA Nachhaltigkeit

EDEKA und WWF: Die Kooperation

EDEKA und WWF sind Partner für Nachhaltigkeit
Der WWF unterstützt EDEKA dabei, immer nachhaltiger zu werden.

EDEKA und WWF sind Partner für Nachhaltigkeit

Seit 2012 hat EDEKA mit dem WWF einen starken Partner für Nachhaltigkeit an der Seite:
Der World Wide Fund For Nature (WWF) setzt sich für die Bewahrung der biologischen Vielfalt ein –
für einen lebendigen Planeten für uns und unsere Kinder. Der Kern der Partnerschaft ist der gemeinsame Wunsch, Umwelt und Ressourcen
zu schützen und für kommende Generationen
zu bewahren.





Unser Ziel: den ökologischen Fußabdruck reduzieren
Übergeordnetes Ziel der Partnerschaft von EDEK A und WWF ist es, den ökologischen Fußabdruck von EDEKA deutlich zu reduzieren und das Unternehmen und seine Produkte immer nachhaltiger zu machen, etwa durch einen schonenderen Umgang mit Ressourcen wie Energie und Wasser oder den Ausbau des Angebots an umweltverträglicher hergestellten Produkten.

Ein zentrales Thema bei EDEKA und WWF: der Klimaschutz
Ein zentrales Thema bei EDEKA und WWF: der Klimaschutz

EDEKA und WWF haben sieben Hauptthemen bestimmt, die eine besonders große Bedeutung für unsere Sortimente und weitreichende Auswirkungen auf die Umwelt haben:

  • Fisch und Meeresfrüchte
  • Holz/Papier/Tissue
  • Palmöl
  • Soja
  • Süßwasser
  • Klima
  • Verpackungen


WWF berät EDEKA zu allen Themenfeldern wissenschaftlich fundiert und es sind klare, anspruchsvolle Ziele definiert, deren Umsetzung durch unabhängige Wirtschaftsprüfer regelmäßig geprüft wird.

Die beiden Partner sind über die genannten Themenfelder hinaus auch engagiert für die Förderung von Bio-Produkten. Denn Bio-Produkte mit anerkanntem Siegel sind für die Umwelt eine gute Wahl.


Nachhaltigkeit zum Anfassen

Wir möchten Sie für den Weg zu mehr Nachhaltigkeit begeistern: Unsere Arbeit in diesem Bereich soll für Sie spürbar werden – in unseren Märkten und durch unsere Produkte!

So können Sie schon heute unsere Bemühungen zu mehr Nachhaltigkeit erleben:

  • EDEKA bietet eine große Auswahl an umweltverträglicher hergestellten Produkten, die anerkannte ökologische Standards erfüllen und gemäß den Kriterien unabhängiger Prüforganisationen zertifiziert sind – und es werden immer mehr!
  • Wir bieten Informationen zu umweltverträglicheren Alternativen und durch klare Kennzeichnungen.
  • Wir überraschen mit Aktionen, die Begeisterung für einen nachhaltigeren Einkauf wecken.


Unterstützen Sie uns bei unserem Ziel nachhaltiger zu werden und entscheiden Sie sich für unsere Eigenmarken-Produkte mit dem EDEKA Panda.

EDEKA Eigenmarken mit dem WWF-Panda

Unsere EDEKA Produkte mit dem WWF-Panda

Nachhaltiger werden, das heißt für uns auch: Unser Angebot umweltverträglicher Produkte wächst weiter! Entdecken Sie jetzt die Vorteile und Vielfalt der EDEKA Eigenmarkenprodukte, die Sie am WWF-Panda-Logo erkennen.

EDEKA Produkte mit dem Panda
WWF-Gewinnspiel

Mitmachen beim großen WWF-Spiel

Jetzt spielend mehr über Nachhaltigkeit lernen und mit etwas Glück tolle Preise im großen WWF-Würfelspiel gewinnen! Als Hauptpreis winkt eine Reise ins Allgäu!

Zum WWF-Spiel

Ziele für Umwelt und Kunden

  • Fisch und Meeresfrüchte

    Kontinuierliche Arbeit am Fischsortiment des EDEKA-Verbunds mit dem Ziel „100-prozentiger Bezug aus nachhaltigen Quellen“.

    Mehr zum Thema Fisch und Meeresfrüchte
  • Holz/Papier/Tissue

    EDEKA hat das Ziel, alle EDEKA Holz-, Papier- und Tissue-Eigenmarkenprodukte sowie Produkt- und Transportverpackungen von Eigenmarken aus Papier, Pappe und Karton bis spätestens 2017 auf nachhaltigere Alternativen umzustellen.

    Mehr zum Thema Holz/Papier/Tissue
  • Palmöl/Palmkernöl

    EDEKA verwendet in allen EDEKA Eigenmarken bereits ausschließlich zertifiziert nachhaltigeres Palmöl und entwickelt dieses Niveau bis 2017 weiter.

    Mehr zum Thema Palmöl
  • Soja

    Für EDEKA-Eigenmarken-Produkte Umstellung auf heimische Futtermittel oder zertifiziert verantwortungsvolleres, gentechnikfreies Soja angestrebt.

    Mehr zum Thema Soja
  • Süßwasser

    Analyse und Reduzierung des Wasseraufwands bei ausgewählten Eigenmarken-Produkten oder -Produktgruppen.

    Mehr zum Projekt Süßwasser
  • Klima

    EDEKA hat das Ziel, den Ausstoß von Treibhausgasen (THG) über ein Klimaschutzprogramm laufend zu reduzieren und wird bis 2017 den THG-Fußabdruck von mindestens 100 sortiments- und klimarelevanten Produkten im Eigenmarkensortiment verringern.

    Mehr zum Thema Klima
  • Verpackungen

    Prüfung von Eigenmarken-Verpackungen aus bzw. mit Kunststoff, Glas, Metall etc. sowie Optimierung.

    Mehr zum Thema Verpackungen
  • Bio

    Der WWF empfiehlt, beim Einkauf auf zertifizierte Bio-Produkte zurückzugreifen. EDEKA baut das Angebot an Bio-Produkten aus.

    Mehr zum Thema Bio