Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Karriere bei EDEKA
Rezepte
Spargelsalat mit Erdbeeren
Spargelsalat mit Erdbeeren
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Hollywood-Diät: So nehmen die Stars der Traumfabrik schnell ab

Glaubt man den Boulevardmedien, hat fast jeder Star die Hollywood-Diät ausprobiert – und damit auf wundersame Art und Weise abgenommen. Aber wie funktioniert die Abspeckkur und welche Risiken birgt sie? Wir fassen die wichtigsten Informationen für Sie zusammen.

Neue Diät-Sensation aus Hollywood?

Wer weniger isst, als er an Energie verbraucht, nimmt ab. Dieser Logik folgen zahlreiche Diäten, darunter die Hollywood-Diät. Auch bei dieser Hungerkur wird die Kalorienzahl drastisch reduziert – auf 600 bis 1.000 Kilokalorien. Da ein Erwachsener im Schnitt 1.600 bis 2.500 kcal benötigt, purzeln durch die Differenz automatisch die Pfunde. Darüber hinaus folgt ein Hollywood-Diät-Plan den Prinzipien der Trennkost: Bestimmte Lebensmittel dürfen nicht zusammen, sondern nur mit mehrstündigem Abstand zueinander verzehrt werden. Schließlich ist der Anteil an Kohlenhydraten gering – bei der Reduktionskost der Stars wird also nach Low-Carb gegessen.

So sieht der Hollywood-Diät-Speiseplan aus

Gesunder Salat gemeinsam essen

Um die anspruchsvollen Vorgaben der Diät in der Praxis umzusetzen, ist ein strikter Speiseplan vorgesehen. Die genaue Ausgestaltung ist nicht einheitlich, aber in der Regel gilt es, dabei vier Phasen zu absolvieren:

  • 1. Phase: Eingeleitet wird die Diät mit einer Woche, in der nur Früchte – vor allem tropische wie Ananas und Papaya – erlaubt sind.
  • 2. Phase: Ab der zweiten Woche kommen Salate und Gemüse hinzu.
  • 3. Phase: In der 3. Woche sind geringe Mengen Eiweißlieferanten wie Rind, Huhn, Fisch oder Meeresfrüchte erlaubt.
  • 4. Phase: Die Lebensmittel der ersten drei Phasen können nun kombiniert werden. Die tropischen Früchte sollen jedoch mit zwei Stunden Abstand zu den übrigen Mahlzeiten konsumiert werden.

Die Dauer der Abspeckkur ist nicht definiert – wer möchte, kann die Hollywood-Diät auch nur 1 Woche oder 10 Tage durchführen. Dann werden die Phasen entsprechend auf einige Tage verkürzt.

Vor- und Nachteile der Hollywood-Diät

Mediterranes Pfannengemüse
Mediterranes Pfannengemüse: leichte Kost für eine bewusste Ernährung

Da sich Film- und TV-Stars für einen Dreh schnell in Form bringen müssen, stehen für sie die schnellen Abnehmerfolge im Vordergrund. Die gravierenden Nachteile der Crash-Diät werden in Kauf genommen. Ob Sie das auch möchten, sollten Sie sich gut überlegen. So droht durch die starke Kalorienreduktion der gefürchtete Jo-Jo-Effekt: Sie nehmen nach der Diät umso mehr wieder zu. Auch sind durch den sehr einseitigen Speiseplan Nährstoffdefizite zu befürchten. Die verringerte Kohlenhydratzufuhr kann vor allem bei aktiven Menschen zu Leistungsabfall, Kreislaufbeschwerden und Konzentrationsschwäche führen. Und schließlich ist die Hollywood-Diät durch die rigiden Vorgaben schwer durchzuhalten. Ernährungsexperten empfehlen sie deshalb nicht, sondern betrachten eine langfristige Ernährungsumstellung mit ausgewogenen Diät-Rezepten als dauerhaft erfolgversprechender und gesünder.

Buntes Gemüse in der Ernährung
Essen für mehr Power

Fit, gesund, leistungsfähig: Wer auf die richtige Ernährung setzt, unterstützt den Körper bei diesem Ziel. Wir zeigen, wie eine Fitness-Ernährung aussehen kann.