Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Genießen Sie die leckere Kombination aus Tortelloni mit Spinat- und Ricotta-Füllung, Mandeln und Broccoli in einer Sahnesoße verfeinert mit Gorgonzola.
Schließen

Tortelloni-Broccoli-Gratin

Genießen Sie die leckere Kombination aus Tortelloni mit Spinat- und Ricotta-Füllung, Mandeln und Broccoli in einer Sahnesoße verfeinert mit Gorgonzola.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 500 g Brokkoli

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 400 g Tortelloni Ricotta & Spinat

  • 125 g Gorgonzola

  • 200 ml Sahne

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL Olivenöl

  • 80 g Gouda, gerieben

Außerdem:
  • Mandelblättchen, zur Garnitur

Zubereitung

  1. 1

    Broccoli in Röschen teilen und gründlich waschen. In kochender Gemüsebrühe für 5 Minuten garen, abgießen und etwa die Hälfte der Brühe aufbewahren. Tortelloni in ausreichend Salzwasser für 8 Minuten garen und abgießen.

  2. 2

    Die aufgefangene Gemüsebrühe mit zerbröckeltem Gorgonzola und der Sahne verrühren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3

    In der Zwischenzeit den Knoblauch pellen und fein hacken. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Knoblauch darin glasig schwitzen. Broccoliröschen dazu geben und kurz mit anschwitzen.

  4. 4

    Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (180 Grad Umluft) vorheizen.

  5. 5

    Tortelloni und Broccoli in eine Auflaufform geben, mit der Käse-Sahne-Sauce übergießen und mit geriebenem Gouda bestreuen. Für 20 Minuten auf mittlerer Schiene überbacken. Nach Belieben 5 Minuten vor Ende der Backzeit Mandelblättchen auf dem Gratin verteilen.

  6. 6

    Tortelloni-Brokkoli-Gratin aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1047kJ 12%

    Energie

  • 250kcal 13%

    Kalorien

  • 20g 8%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß