Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Thunfisch-Wraps

Thunfisch-Wraps

Schnell gemacht und unglaublich lecker: Thunfisch-Wraps mit einer Wasabi-Frischkäse-Creme.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Thunfisch-Wrap:
  • 2 Karotte

  • 0.5 Salatgurke

  • 0.5 Eisbergsalat

  • 5 Cherrytomate

  • 200 g Thunfisch, aus der Dose

  • 1 TL Wasabipaste

  • 2 TL Milch

  • 3 EL Frischkäse

  • 1 TL Schnittlauch

  • 4 Wrap

Zubereitung

  1. 1

    Für die Wraps die Karotten sowie die Salatgurke waschen, schälen und in feine Streifen schneiden. Den Eisbergsalat von äußeren Blättern befreien, waschen, halbieren, vierteln und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren und von Strunk befreien.

  2. 2

    Den Thunfisch ggf. in einem Sieb abtropfen lassen. Die Wasabipaste zusammen mit dem Frischkäse und der Milch glattrühren.

  3. 3

    Den Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Die Wraps in einer Grillpfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten wärmen. Anschließend mit der Wasabi-Frischkäse-Creme bestreichen und mit den übrigen Zutaten belegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Wrap verschließen und sofort genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1022kJ 12%

    Energie

  • 244kcal 12%

    Kalorien

  • 23g 9%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 19g 38%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte