Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Spaghetti mit Paprika-Sauce

Spaghetti mit Paprika-Sauce

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 250 g Spaghetti

  • 250 g Tomate, passiert

  • 1 Paprika, orange

  • 1 Zwiebel, rot

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

  • 1 TL Apfeldicksaft

  • 1 Handvoll Basilikum-Blatt

  • 80 g Mozzarella, gerieben

Zubereitung

  1. 1

    Spaghetti nach Packungsanleitung garen.

  2. 2

    Frische Tomaten und Paprika waschen und mit der geschälten Zwiebel in 1 cm große Stücke schneiden.

  3. 3

    Olivenöl in einem Topf erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Fein geschnittene Zwiebeln darin dünsten.

  4. 4

    Paprika dazugeben und 2 Minuten mit anbraten. Anschließend passierte Tomaten, etwas Salz und Zucker dazugeben und alles 10 Minuten schmoren lassen.

  5. 5

    Basilikum dazugeben und das Ganze pürieren.

  6. 6

    Mit den Spaghetti servieren und Käse darüber streuen.

  7. 7

    Entdecken Sie auch unser Spaghetti Carbonara Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1624kJ 19%

    Energie

  • 388kcal 19%

    Kalorien

  • 49g 19%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß