Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Schweinskarree
Schließen

Schweinskarree

Gebratenes Schweinskarree mit knuspriger Kruste: Das leckere Schweinefleisch ergibt mit passender Beilage ein tolles Festmahl für besondere Anlässe.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 1.2 kg Schweinskarree

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 Zitrone, unbehandelt

  • 1 EL Meersalz, grob

  • 1 Prise schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

  • 2 Zwiebel

  • 200 g Bete, bunt

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 2 Zweig Thymian

  • 4 EL Bratöl

Utensilien

Küchengarn, Bräter

Zubereitung
  1. 1

    Schweinskarree abtupfen. Knoblauch pellen, halbieren und das Fleisch damit rundherum einreiben. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale abreiben sowie den Saft auspressen. Das Fleisch nun mit Zitronenschale, Meersalz und Pfeffer einreiben sowie mit Küchengarn zu einem Paket zusammenschnüren.

  2. 2

    Zwiebel pellen und würfeln. Bete gründlich waschen, Stielansatz entfernen und ebenfalls würfeln.

  3. 3

    Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 175 Grad) vorheizen.

  4. 4

    Bratöl in einem Bräter erhitzen und das Schweinskarree auf der Hautseite bei mittlerer Hitze langsam braten. Zwiebeln und Bete zugeben und kurz mitbraten. Sobald die Hautseite leicht gebräunt ist, das Fleisch im Bräter auf mittlerer Schiene im Ofen für ca. 10 Minuten braten.

  5. 5

    200 ml Wasser angießen und das Karree für ca. 90 Minuten schmoren lassen.

  6. 6

    Fleisch aus dem Bräter nehmen, von Küchengarn befreien und 10 Minuten ruhen lassen. Inzwischen den Schmorfond in eine Kasserolle passieren und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Braten servieren.

  7. 7

    Dazu passt ein Kartoffel-Sellerie-Püree.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3249kJ 39%

    Energie

  • 776kcal 39%

    Kalorien

  • 7g 3%

    Kohlenhydrate

  • 59g 84%

    Fett

  • 53g 106%

    Eiweiß