Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Sommerliche Pasta mit Gemüse und Feta. Da kommt Freude auf, denn die bunte Gemüsemischung ist einfach nur lecker und schön aromatisch.
Schließen

Pasta mit Gemüse

Sie suchen nach einer Alternative zur Tomatensoße? Probieren Sie unser Rezept für Pasta mit Gemüse aus. Auch dabei nutzen Sie Tomaten als Basis, kombinieren sie jedoch mit knackigem Gemüse und süß-sauren Spezialzutaten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Pasta mit Gemüse:
  • 1 Zwiebel

  • 1 Paprika, rot

  • 1 Zucchini

  • 2 Lauchzwiebel

  • 1 Aubergine

  • 2 EL Rapsöl

  • 1 TL Butter

  • 400 g gehackte Tomaten

  • 1 TL Honig

  • 1 TL weißer Balsamico Essig

  • Salz, Pfeffer

  • 500 g Muschelnudel

  • 100 g Feta

  • 2 Stängel Petersilie

Zubereitung

  1. 1

    Für die Pasta die Zwiebel pellen halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Paprika waschen von Kernen befreien und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, halbieren und der Länge nach in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln von Wurzeln befreien, waschen und in Ringe schneiden. Die Aubergine waschen, von Strunk befreien und grob würfeln.

  2. 2

    Das Rapsöl und die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und sämtliches Gemüse für 3-5 Minuten anschwitzen. Die gehackten Tomaten sowie 300 ml Wasser hinzugeben, aufkochen und das Gemüse für 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Die Gemüsesauce mit dem Honig, dem Balsamicoessig sowie Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3

    Die Pasta nach Packungsanleitung al dente garen, durch das Gemüse ziehen und mit etwas zerbröseltem Feta anrichten. Die Petersilie von Stielen befreien, waschen, grob hacken und zur Pasta servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2805kJ 33%

    Energie

  • 670kcal 34%

    Kalorien

  • 95g 37%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 24g 48%

    Eiweiß

Rezept für Pasta mit Gemüse und Feta – mediterran genießen

Pasta ist das Allheilmittel der Küche. Wann immer Sie schnell ein Gericht brauchen, das allen schmeckt, genügt der Griff zur Nudel. Mal als Spaghetti, mal als Farfalle oder Penne. Mal mit Pesto, mal mit Tomaten- oder Sahnesoße. Gibt es Pasta, bleibt selten Enttäuschung zurück. Erst recht nicht, wenn Sie unsere Pasta mit Gemüse zubereiten. Gerade im Sommer ist diese mediterran angehauchte Mischung aus optisch ansprechenden Muschelnudeln, knackigem Gemüse wie Paprika und Zucchini sowie Feta und gehackten Tomaten die optimale Wahl für das Mittag- oder Abendessen. Zumal auf der Zutatenliste unseres Rezepts für Pasta mit Gemüse Honig und weißer Balsamico-Essig stehen. Beides geben Sie zur Soße und sorgen so für einen einzigartigen Geschmack. Zunächst harmonieren Süße und Säure hervorragend miteinander. Vor allem der Essig hat jedoch noch eine ganz eigene Aufgabe. Denn seine Säure hebt auch die anderen Aromen – die Frische des Gemüses, die Würze der Petersilie, das leicht Pikante der Aubergine – hervor und verbindet sie. So entstehen ein noch intensiverer Geschmack und ein leckeres Gericht mit Gemüse.

Pasta mit Gemüse und andere Nudelrezepte

Kompliziert ist unser Rezept für Pasta mit Gemüse übrigens nicht. Sie müssen nur die Nudeln kochen, das Gemüse schnippeln und danach alles vermengen. Ganz einfach bereiten Sie so ein leckeres, vegetarisches Essen zu. Natürlich müssen Gerichte mit Gemüse aber nicht zwingend nach Tomate schmecken. Auch cremige Soßen sind eine leckere Variante. Unsere Spaghetti mit buntem Gemüse runden Sie beispielsweise mit einer Soße aus Schmelzkäse und Milch ab. Ein echtes Wohlfühlessen für verregnete Samstage oder den genussvollen Feierabend. Möchten Sie einmal Vollkornnudeln ausprobieren, orientieren Sie sich an unserem Rezept für Gemüsepasta mit Kernen. Vollkornspirelli kombinieren Sie dabei unter anderem mit Cashewkernen, getrockneten Tomaten und Basilikum. Ein vollwertiger Genuss. Eine weitere beliebte Zutat für Rezepte mit Gemüse ist Brokkoli. Und das nicht nur wegen seiner wertvollen Inhaltsstoffe – auch in gekochtem Zustand ist Brokkoli beispielsweise reich an Vitamin A und K. Zudem ergänzt sich der mildwürzige Geschmack gerade mit Nudeln hervorragend. Als Beweis dient unsere Pasta mit Brokkoli und Kräutern. Pasta mit Gemüse mal anders.