Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Osterlamm

Osterlamm

Herrlicher Rührkuchen als Osterlamm goldbraun gebacken und mit Sahne verziert schmeckt zum Osterfrühstück. Backen Sie den feinen traditionellen Osterkuchen selber und verwöhnen Sie Ihre Familie mit einem zuckrig-leichten Osterlamm.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

Für den Teig:
  • 1 Prise Salz

  • 2 Ei

  • 125 g Süßrahm-Butter

  • 110 g Puderzucker

  • 0.5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

  • 100 g Weizenmehl

  • 0.5 TL Backpulver

  • 60 g Mandeln, gemahlen

  • 2 Päckchen Vanillezucker

Für die Deko:
  • 400 ml Sahne

  • 2 Päckchen Sahnesteif

  • 2 Päckchen Vanillezucker

Außerdem:
  • Osterlamm-Backform

Utensilien

Weizenmehl, Butter zum Einfetten, Puderzucker

Zubereitung

  1. 1

    Lammform einfetten und bemehlen. Ofen auf 180°C vorheizen.

  2. 2

    Eier trennen. Eiweiß mit 50 g Puderzucker steif schlagen. Eigelbe, restlichen Puderzucker, Vanillezucker, Zitronen- und Orangenabrieb, Butter und Salz hinzugeben und schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Mandeln vermengen und unter den Eischnee heben.

  3. 3

    Den Teig in die Form füllen und auf dem untersten Rost 30 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen.) Form aus dem Ofen holen, in ein feuchtes Tuch hüllen und 10 Minuten auskühlen lassen. Lämmchen vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost vollständig auskühlen lassen.

  4. 4

    Für die Deko Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steifschlagen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und das Lamm mit Tupfen versehen. Hierbei das Gesicht und die Füße auslassen.

  5. 5

    Probieren Sie weitere Backideen zu Ostern, wie dieses Osterkuchen-Rezept, Osterkranz, Ostermuffins, holländisches Osterbrot und entdecken Sie tolle Osterbrunch-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2596kJ 31%

    Energie

  • 620kcal 31%

    Kalorien

  • 44g 17%

    Kohlenhydrate

  • 47g 67%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß

Osterlamm-Rezept – Rührkuchen für das Osterfest

Ganz klassisch angerührt mit Butter, Zucker, Mehl, und Eiern wird der Rührteig für Ihr Osterlamm mit Sahnetupfen verfeinert und zu einer köstlichen Leckerei zu Ostern.

Backen Sie zu Ostern appetitliches Rührteig- und Hefeteig-Gebäck und genießen Sie mit Freunden und Familie Osterlämmer, Schokoeier, Osterhasen aus Hefeteig und das Ende der Fastenzeit.

Osterlamm-Rezept – delikates Gebäck zu Ostern Nicht nur durch verschiedene Bräuche sondern auch durch verschiedene Gebäcke unterscheiden sich Ostertraditionen innerhalb Europas. Während in Frankreich Schokolade in Muschel und Fischform im Garten gesucht wird, in Spanien das sogenannte Monas de Pascua gegessen wird, ein Hefegebäck in dessen Mitte ein gekochtes Ei mit Schale eingebacken ist, und in Ungarn und Bulgarien rot gefärbte Ostereier ein absolutes Muss sind, werden in Deutschland neben Osterlamm-Rezepten zahlreiche weitere Gebäcke verzehrt. Hierzu zählt auch der gefüllte Osterzopf. Backen Sie den köstlichen Zopf mit einer süßen Füllung aus Marzipan, Aprikosen, Pistazien und Rum und genießen Sie das fluffige Hefegebäck zu Ostern.

Ähnlich dem Osterzopf-Rezept essen auch die Niederländer ein feines Hefeteig-Gebäck zum Fest, das sogenannte holländische Osterbrot. Zwar wird das Brot nicht mit einer zuckrigen Füllung versehen, aber durch den Einsatz von Zitronat, Orangeat und Sultaninen erhält das feine Gebäck eine leichte zitronig-süße Note. Wenn Sie das Osterbrot zum Frühstück essen, können Sie es auch mit Marmelade bestreichen. Besonders gut zu dem Zitronengeschmack des Brotes passen Erdbeer-, Himbeer- und auch Aprikosen-Konfitüre und -Marmelade.

Feiern Sie Ihr Osterfest mit Freunden und Familie bei sich zuhause und servieren Sie feine Ostergebäcke!

Ähnliche Rezepte