Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Eine super Kombination ergibt unser selbstgemachter Mix aus Brokkoli, Haselnüssen und Speck - passt perfekt zu Makkaroni.
Schließen

Makkaroni mit Nuss-Brokkoli

Eine super Kombination ergibt unser selbstgemachter Mix aus Brokkoli, Haselnüssen und Speck - passt perfekt zu Makkaroni.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 700 g Brokkoli

  • 6 EL Olivenöl

  • 1 TL Chiliflocken

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

  • 100 g Haselnuss, gehobelt

  • 500 g Makkaroni

  • 2 rote Zwiebel

  • 100 g Tiroler Speck

  • 2 EL Zitronensaft

  • 1 Handvoll Basilikum

  • 100 g Parmesan

Zubereitung
  1. 1

    Backofen auf 220 Grad (Umluft 200) vorheizen. Brokkoli waschen, in Röschen teilen und diese dann in Scheiben schneiden. Mit 3-4 EL Olivenöl und Chiliflocken mischen. Brokkoli-Mix auf einem Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen ca. 10 Minuten rösten, Brokkoli wenden, mit Nüssen mischen und weitere 8 Minuten rösten.

  2. 2

    In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Speck in Streifen schneiden. Übriges Öl (ca. 2 EL) in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Speck darin kross anbraten.

  3. 3

    Den Brokkoli aus dem Ofen nehmen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Mit Speck-Mix mischen. Basilikumblättchen abzupfen. Den Parmesan reiben. Die Nudeln abgießen, mit Brokkoli-Speck-Mischung anrichten. Makkaroni mit Basilikum und Käse bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2018kJ 24%

    Energie

  • 482kcal 24%

    Kalorien

  • 50g 19%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 21g 42%

    Eiweiß