Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Ice Cream Bread

Ice Cream Bread

Ice Cream Bread ging auf TikTok viral. Kein Wunder, denn die Idee ist witzig – und der Kuchen ist kinderleicht nachzumachen: Eis, Mehl und Backpulver verrühren und ab in den Ofen damit. Probieren Sie unser Rezept gleich aus!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

Für den Teig:
  • 400 g Vanilleeis

  • 150 g Weizenmehl (Type 405)

  • 1 TL Backpulver

Für das Topping:
  • 2 EL Milch

  • 100 g Puderzucker

  • 50 g Zuckerstreusel, bunt

Utensilien

Kastenform

Zubereitung
  1. 1

    Den Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Kastenform mit Butter einfetten.

  2. 2

    Vanilleeis in einer Schüssel antauen lassen. Weizenmehl und Backpulver in eine separate Schüssel geben und vermischen.

  3. 3

    Die Mehlmischung nach und nach unter die Eiscreme rühren, bis alle Zutaten homogen vermischt sind.

  4. 4

    Den Teig in die vorbereitete Kastenform füllen und für 35 Minuten goldbraun backen. Mit einem Holzstäbchen eine Garprobe machen.

  5. 5

    Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Für das Topping Milch und Puderzucker verrühren und auf dem Kuchen verstreichen. Mit bunten Streuseln bestreuen und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 900kJ 11%

    Energie

  • 215kcal 11%

    Kalorien

  • 33g 13%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 3g 6%

    Eiweiß

Ice Cream Bread: Rezept aus alten Zeiten

Ice Cream Bread –TikTok machte es berühmt und trendig. Das Rezept für Ice Cream Bread ist aber eigentlich gar nicht neu. Ein TikToker entdeckte es in einem amerikanischen Kochbuch der 70er Jahre. Er fragte sich, wie es wohl schmeckt, wenn man eine Packung Vanilleeis cremig antauen lässt, in einer Schüssel mit Mehl und Backpulver verrührt und im Ofen backt. So stand es zumindest im Rezept. Er filmte Zubereitung und Backergebnis, wie viele andere Influencer, mit durchschlagendem Erfolg: Das Ice Cream Bread wurde auf TikTok neuer Food-Trend – und schließlich über die sozialen Medien weltweit bekannt.

Andere Eissorten, neuer Geschmack

Das Ice-Cream-Bread-Rezept ist einfach nachzumachen, denn Eis mit Mehl verrühren ist gelingsicher! Dank des großen Eiscreme-Angebots lässt sich Ice Cream Bread nahezu endlos variieren. Ob klassisch mit Vanille-, Schoko- oder Fruchteis oder ausgefallener mit Sorten wie Tiramisu, Cheesecake, Karamell oder Eierlikör: Sie haben die Wahl. Auch vegane Eissorten eignen sich. Unser Rezept wird mit Puderzuckerglasur bepinselt und Streuseln bestreut. Wer es bunt liebt, rührt die Streusel unter den Teig und backt sie mit. Statt Streusel können Sie auch gehackte Nüsse oder Chocolate Chips hinzugeben. Ice Cream Bread lässt sich, wie andere Rührkuchen, auch mit zweierlei Teigen zubereiten. Zum Beispiel mit hellem Vanilleeis- oder Cheesecake-Teig und dunklem Schokoladen- oder Chocolate-Chips-Teig: Hellen und dunklen Teig übereinander in die Backform füllen und nach Belieben ein Marmormuster einrühren. Also: Besorgen Sie Ihr Lieblingseis – und überraschen Sie alle mit trendigem Ice Cream Bread!

Tipp: Probieren Sie auch unser Rezept für Baked Alaska, leckere Eiscreme unter einer Baiserhaube oder unsere Icecream Cookie Sandwiches. Eis selber machen können Sie dagegen mit dem Rezept für Vanilleeis. Ohne Eis, dafür im zweifarbigen Schachbrettmuster, wird Battenberg-Kuchen zubereitet. Spektakulär ist der Spaghettieis-Kuchen, übrigens auch ganz ohne Eis. Auch ein nicht alltägliches Rezept. Und wenn Sie Lust auf Kuchen am Stiel haben, bereiten Sie unsere raffinierten Cakesicles zu!