Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Leben wie Gott in Frankreich? Zumindest so essen! Unsere französische Tomatentarte eignet sich hervorragend als Vorspeise oder auch als Hauptgericht im Sommer.
Schließen

Französische Tomatentarte

Leben wie Gott in Frankreich? Zumindest so essen! Unsere französische Tomatentarte eignet sich hervorragend als Vorspeise oder auch als Hauptgericht im Sommer.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Teig:
  • 80 g Butter, kalt

  • 180 g Weizenmehl (Type 405)

  • 1 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 1 TL Olivenöl

Für den Belag:
  • 1 Zwiebel

  • 1 EL Olivenöl

  • 2 TL Oregano

  • 200 g gehackte Tomaten

  • 1 Prise Zucker

  • 300 g Cherrytomate

  • 100 g Ziegenfrischkäse

  • etwas Basilikum, frisch

Utensilien

Eine eckige Tarteform (35 cm x 10 cm) , Backerbsen zum Blindbacken

Zubereitung

  1. 1

    Für den Teig die Butter in grobe Stücke schneiden, mit Mehl, Salz sowie einem Esslöffel kaltem Wasser zu einem Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. 2

    Den Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober/-Unterhitze) vorheizen.

  3. 3

    Die Tarteform gleichmäßig mit dem Olivenöl einpinseln.

  4. 4

    Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen und die Tarteform damit auskleiden. Backpapier auf den Teig auflegen und mit Backerbsen ausfüllen. Für 10 Minuten blindbacken.

  5. 5

    Für die Tomatensauce die Zwiebel pellen, in feine Würfel schneiden und mit einem Esslöffel Olivenöl glasig anschwitzen. Oregano und gehackte Tomaten hineingeben und für 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die bunten Tomaten waschen.

  6. 6

    Die Tarte mit der Tomatensoße bestreichen und mit bunten Tomaten belegen. Ziegenkäse zerrupfen und auf den Tomaten verteilen. Für 15 Minuten goldbraun backen und mit frischem Basilikum garniert servieren.

  7. 7

    Probieren Sie zudem unsere Rote-Bete-Tarte. So bereichern Sie die französische Spezialität durch das süßliche Aroma der Roten Rübe sowie würzigen Ziegenkäse und frische Kräutern zusätzlich.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1913kJ 23%

    Energie

  • 457kcal 23%

    Kalorien

  • 37g 14%

    Kohlenhydrate

  • 29g 41%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß