Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Beim nächsten Abendessen mit Freunden bringen Sie doch einfach das Dessert mit: Eton Mess – ein köstliches Dessert aus der englischen Küche aus Sahne, Baiser, frischen Beeren und Mandel-Krokant.
Schließen

Eton Mess

Richten Sie zum Dessert doch mal ein nobles Durcheinander mit Beeren, Baiser und Krokant an: Unser Eton-Mess-Rezept stammt aus der Küche des berühmten englischen Jungeninternats Eton und mag in den Augen gestrenger Lehrer "a mess", also ein Durcheinander sein – allerdings ein höchst geschmackvolles!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 3 Eiweiß

  • 150 g Zucker

  • 500 g Sahne

  • 1 Päckchen Sahnesteif

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 250 g Beeren, gemischt

  • 1 Zitrone, davon Saft und Abrieb

  • 1 EL Puderzucker

Für den Krokant:
  • 2 EL Zucker

  • 2 EL Pistazie

  • 2 EL Mandeln, ganz

  • 1 Prise Salz

Etwas:
  • Zitronenmelisse

Zubereitung
  1. 1

    Den Backofen auf 120 °C Ober/-Unterhitze vorheizen. Für das Basier Eier aufschlagen und trennen. Das Eiweiß mit dem Handrührgerät steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen. Den entstandenen Eischnee in einen Spritzbeutel geben. Den Inhalt durch eine Stern- oder Blumentülle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Baiser für 100 Minuten backen.

  2. 2

    Die Sahne in eine Schüssel geben und mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.

  3. 3

    Die Beeren waschen, trocknen und in einer Schüssel mit Zitronensaft und -abrieb, sowie Puderzucker vermengen.

  4. 4

    Für das Krokant Zucker in eine Pfanne geben und mit etwas Wasser schmelzen, bis dieser leicht bräunlich ist. Pistazien, Mandeln und Salz hinzugeben und mit einem EL Wasser ablöschen. Masse zum Auskühlen auf einem Backblech verteilen. Das Krokant anschließend grob hacken.

  5. 5

    Das Eton Mess in vier Gläser in folgender Reihenfolge schichten: Sahne, Beeren, Baiser und noch einmal Sahne, Beeren, Baiser. Zum Schluss mit Krokant und Zitronenmelisse toppen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2818kJ 34%

    Energie

  • 673kcal 34%

    Kalorien

  • 61g 23%

    Kohlenhydrate

  • 45g 64%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß

Eton Mess-Rezept: hochherrschaftliches "Durcheinander"

Das Dessert Eton Mess hat im traditionsreichen Eton College, einem exklusiven Jungeninternat in England, seinen Ursprung – auch wenn der Name, den man in etwa mit "Durcheinander von Eton" übersetzen könnte, erst einmal wenig hochherrschaftlich klingt. Das Durcheinander dieses Rezepts ist allerdings ein ausgesprochen köstliches: Beeren, Baiser, Sahne und selbst gemachtes Krokant schichten wir in unserem Eton-Mess-Rezept zu einer dekorativen Nachspeise im Glas. Das Originalrezept für Eton Mess kennt statt Waldbeeren eher Erdbeeren oder Banane und wurde zudem auch anfangs mit Eiscreme serviert, Baiser fand erst später seinen Weg ins Rezept. Und apropos Erdbeeren: Für einen eisgekühlten Sommergenuss empfehlen wir unser raffiniertes Erdbeersorbet-Rezept. Gleich vormerken! Ebenso englisch und ebenso lecker wie Eton Mess ist übrigens Banoffee Pie. Diese Kombi aus Bananen, Toffee und Sahne macht süchtig.

Tipp: Nehmen Sie statt Sahne auch mal für Ihr Eton Mess Mascarpone – damit schmeckt es besonders cremig!

Schicht-Desserts im Glas erfreuen Auge und Gaumen

Unser Eton-Mess-Rezept ist nicht nur eine fruchtige Versuchung, sondern auch eine Augenweide. Hübsch im Glas geschichtet, ziert das Dessert Ihre Abendtafel ebenso wie Ihr Buffet. Eine ähnlich effektvolle Nachspeise gelingt Ihnen mit unserem Beeren-Pfirsich-Dessert: Das Frucht-Ensemble mit Joghurt und Vollkorn-Haferkeksen macht sowohl optisch als auch geschmacklich ordentlich was her. Lassen Sie sich zu weiteren Hinguckern inspirieren von unserer Sammlung an Desserts im Glas: Ob fruchtig als Erdbeer-Mascarpone-Dessert oder knusprig in Form von Oreo-Mousse mit Mascarpone – hier kommen Auge und Gaumen auf ihre Kosten. Und wenn Sie immer noch nicht genug bekommen können von den kleinen Kunstwerken im Gläschen, legen wir mit unseren Schichtdesserts noch nach: Obst, Joghurt, Kekse und Cremes, hier wird geschichtet, was das Zeug hält!