Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Dutch Baby

Dutch Baby

Frisch aus dem Ofen kommt unser Dutch Baby und gemeinsam mit dem Pilzragout mit Sahnesoße ist es ein echter Hochgenuss.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für den Teig:
  • 75 g Weizenmehl

  • 160 ml Milch, lauwarm

  • 3 Ei, zimmerwarm

  • 3 EL Butter

  • 1 Prise Muskat

  • 1 Prise Zucker

  • 1 Prise Salz

Für das Pilzragout mit Sahnesoße:
  • 250 g Pilz

  • 1 rote Zwiebel

  • Salz, Pfeffer

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 2 Zweige Majoran

  • 100 ml Schlagsahne

  • 3 EL Crème fraîche

Zubereitung

  1. 1

    Für den Teig die Eier kurz mit dem Handmixer verschlagen, dann die Milch knapp eine Minute lang unterheben. Mehl, Zucker, Salz und Muskat vermengen und mit einem Rührbesen in die Eiermischung unterrühren, dann den Teig 20 Minuten ruhen lassen.

  2. 2

    Währenddessen den Ofen auf 220°C Ober-Unterhitze vorheizen und eine ofenfeste Pfanne in den Ofen stellen. Nach der Ruhezeit die Pfanne aus dem Ofen nehmen und die Butter in der heißen Pfanne schmelzen lassen - die Pfanne schwenken, sodass die Butter alle Seiten der Pfanne bedeckt. Die übrige flüssige Butter in der Pfanne nun in den Teig einrühren (rühren und währenddessen dazu gießen) und anschließend den Teig in die Pfanne gießen. Die Pfanne in den Ofen stellen und für 15-20 Minuten backen.

  3. 3

    Währenddessen die Pilze putzen, gegebenenfalls in kleinere Stücke schneiden. Eine Zwiebel fein hacken. Eine zweite Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig andünsten, dann die Pilze und den Rosmarin hinzufügen und für ein paar Minuten anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze kurz in eine Schüssel geben und in den warmen Ofen stellen.

  4. 4

    Die Schlagsahne mit der Crème fraîche in die Pfanne geben, verrühren und 1 Minute einköcheln lassen, dann etwas würzen. Wenn das Dutch Baby fertig ist, die Sahnesoße darauf verteilen und die Pilze darüber geben - mit frischem Majoran verfeinern.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3027kJ 36%

    Energie

  • 723kcal 36%

    Kalorien

  • 41g 16%

    Kohlenhydrate

  • 53g 76%

    Fett

  • 25g 50%

    Eiweiß