Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Bananen-Erdbeer-Smoothie

Bananen-Erdbeer-Smoothie

Cremig, erfrischend und gesund: Unser leckerer Erdbeersmoothie mit frischen Erdbeeren und Bananen ist ein fruchtig-vitaler Start in den Tag – und ganz fix gemixt!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zum Garnieren:
  • Minze

Für den Smoothie:
  • 250 g Banane

  • 300 g Erdbeere

  • 500 g Joghurt, fettarm

  • 800 ml Milch

Zubereitung

  1. 1

    Das Bananenfruchtfleisch kurz anfrieren lassen.

  2. 2

    Alle Zutaten in einen Mixer geben und sehr gut durchmixen.

  3. 3

    In ein Glas füllen und nach Belieben mit einer Bananenscheibe und Minze garnieren. Mehr Smoothie-Rezepte wie unseren Himbeersmoothie, köstliche Green-Smoothies und Milchshake-Rezepte entdecken Sie hier!

  4. 4

    Auf den Bananengeschmack gekommen? Entdecken Sie auch unser Rezept für einen schnellen und nährstoffreichen Bananenbrei sowie dieses Bananen-Smoothie-Rezept! Auch sehr erfrischend ist unser Mango-Lassi!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1043kJ 12%

    Energie

  • 249kcal 12%

    Kalorien

  • 33g 13%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 14g 28%

    Eiweiß

Cremig-fruchtiger Trinkgenuss: Erdbeersmoothie-Rezept

Ob als Fitness-Frühstück oder leckerer Snack für zwischendurch, unser einfacher Erdbeersmoothie vereint das intensive Frucht-Aroma reifer Erdbeeren und Bananen mit der fein-säuerlichen Note von fettarmem Joghurt zu einem süßen und dabei erfrischendem Genuss. Und das Beste: Das fruchtige Getränk begeistert nicht nur kleine und große Liebhaber der roten Königin der Früchte, sondern überzeugt auch noch mit seiner wunderbar unkomplizierten und schnellen Zubereitung. Die köstlichen Beeren werden mit Bananen kombiniert und mit Joghurt und Milch püriert – fertig! Der intensive Geschmack der Früchte verträgt sich auch sehr gut mit anderen Zutaten. Probieren Sie unbedingt auch einmal eine Kombination mit Zitrusfrüchten, wie in unserem Erdbeer-Shake mit Orangensaft und Banane. Für einen exotisches Erdbeer-Geschmackserlebnis der besonderes Art empfiehlt sich unser raffinierter Papaya-Erdbeer-Shake mit Datteln, Cranberry-Nektar und Chiliflocken.

Erdbeeren: perfekte Zutat für Shake- und Smoothie-Rezepte

Ob im Shake, Smoothie, Müsli, Frucht-Salat oder gar herzhaft kombiniert – Erdbeeren sind aus der Küche nicht wegzudenken und verfeinern mit ihrer intensiven Süße zahlreiche Speisen. Die signalroten Früchtchen mit den kleinen Nüsschen schmecken allerdings nicht nur, sondern verfügen auch über wertvolle Inhaltsstoffe. So sind Erdbeeren vor allem reich an Vitamin C. Sie sind außerdem energie- und fettarm und damit wie gemacht für gesundheits- und figurbewusste Genießer.

Tipp: Achten Sie beim Kauf darauf, dass sich die Kelchblätter leicht von den Früchten lösen lassen – daran und am intensiven Duft erkennen Sie vollreife Erdbeeren.

Wenn Sie keine Milchprodukte verzehren möchten, lässt sich unser Erdbeersmoothie-Rezept auch mit pflanzlichen Alternativen zubereiten. Ein Rezeptvorschlag ist unser fruchtiger Soja-Shake, der im Übrigen mit Tiefkühlbeeren gemixt wird und dadurch auch ohne Eiswürfel schön erfrischt. Mit der Frostvariante können Sie köstliche Milchmischgetränke mit dem Beerenobst auch im Winter genießen. Frieren Sie also ruhig Ihre Sommerernte vom Erdbeerfeld ein!