Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tomaten-Tulpen

Tischdeko selber machen: Ideen zum Basteln und Gestalten

Anlässe zum Feiern gibt es genug, ob Hochzeit oder Halloween, Kindergeburtstag oder Kommunion, Ostern oder Weihnachten. Eine passende Deko schafft den festlichen Rahmen und lässt sich schon mit geringem Aufwand selber basteln.

DIY-Tischdekoration für Ihre Party

Einschulungstorte
Die Schultüte gehört zur Einschulungs-Deko dazu

Den Tisch zu dekorieren, gehört einfach zu einer Feier dazu: Sonst wäre es ja ein Tag wie jeder andere. Außerdem untermalt der passende Tafelschmuck perfekt den jeweiligen Anlass und bringt die Gäste in Stimmung. Die Tischdeko zum Geburtstag etwa zeigt mit den Kerzen auf der Torte, was gefeiert wird. An Silvester und Weihnachten sorgt symbolträchtiger Schmuck wie Kleeblätter und Engel dafür, dass die gewünschte Atmosphäre entsteht. Und bei einer Tischdeko zur Einschulung versüßen kleine Schultüten, Tafeln und Buchstaben den Abschied vom Kleinkinddasein. Was auch gefeiert wird und ob eine rustikale Tischdekoration gefragt ist oder eine elegante: Vieles lässt sich mit einfachen Mitteln selber machen.

Die Grundausstattung für die selbst gemachte Tischdekoration

Dekorierter Tisch mit Tischbändern
Blumen und Tischbänder sind die Basis für eine Deko-Ausstattung

Das Gute an einem DIY-Tafelschmuck ist, dass Sie vieles immer wieder verwenden können und so einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten. Eine weiße Tischdecke etwa bildet die Basis für die Hochzeits-Tischdeko und für jeden anderen feierlichen Anlass, ob Taufe oder 60. Geburtstag. Mit Tischläufern oder Tischbändern in weihnachtlichem Rot oder frühlingshaftem Grün sowie farblich abgestimmten Servietten komplettieren Sie die textile Ausstattung der Tafel auf einfache Weise. Nun brauchen Sie eigentlich nur noch ein paar Blumen als Tischdeko, die Sie entweder in einer oder mehreren Vasen oder als Gesteck arrangieren. Für einen rustikalen Vintage-Look, etwa für die Gartenparty, verwenden Sie einfach alte Gläser oder Dosen als Gefäße bzw. Holzkisten oder Äste als Unterlage für ein Gesteck. Auch ein Schmuck mit Edelrost wie eine Feuerschale oder eine Deko aus Knetbeton sieht hier toll aus. Bedienen Sie sich außerdem zu jeder Jahreszeit an den Schätzen der Natur und verwenden Sie Birkenreisig, Tannenzapfen, Nüsse, Beerensträucher, Rinden, Efeu, Kastanien und vieles mehr als Schmuck.

Essbarer Tafelschmuck: Deko, die durch den Magen geht

Deko nicht nur fürs Auge: Unser Spinnenkuchen

Statt zu basteln, können Sie Tischdekoration auch in der Küche selber machen. Essbarer Schmuck kann ein toller Blickfang sein und verwöhnt Ihre Gäste gleich noch kulinarisch. Vor allem für die Halloween-Party gibt es viele wunderbare Ideen, vom Spinnenkuchen bis zu Gruselfinger-Würstchen: Das findet bei Groß und Klein Anklang! Auch Rezepte für den Kindergeburtstag sind durch die farbenfrohen Zutaten eine ideale Basis, um das Essen in die Tischdekoration einzubinden. Wie wäre es mit bunten Einhorn-Cupcakes oder einer Regenbogen-Torte? Dazu noch ein paar Luftschlangen, etwas Konfetti und Girlanden – fertig ist die fröhliche Party-Deko.