Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Überbackene Rindersteaks

Überbackene Rindersteaks

Rindersteaks einmal exotisch: Probieren Sie unser Gericht mit eine Kruste aus Pastinake und Grana Padano, dazu einen Tomaten-Kräuter-Reis und Salat!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Steaks:
  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 2 Rindersteak

  • Pfeffer, grob, bunt

  • 0.5 TL Thymian

  • 1 kleine Pastinake

  • 25 g Grano Padano (ital. Extrahartkäse)

  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten

Für den Tomaten-Kräuter-Reis:
  • 1 Tasse Vollkornreis

  • 25 g Grano Padano (ital. Extrahartkäse)

  • 25 g Tomate, getrocknet

  • 0.25 Bund Petersilie

Für den Salat:
  • 100 g Blattsalatmischung

  • 65 g Cocktailtomate

  • 0.5 Handvoll Basilikum

Für das Dressing:
  • 3 TL Walnussessig

  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 3 TL Gemüsebrühe

  • 0.5 TL Pesto mediterrano

  • 1 kleine Schalotte

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Für die Steaks

    Backofen auf 120 Grad Innentemperatur vorheizen.

  2. 2
    Für die Steaks

    Öl in die Pfanne geben. 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Steaks mit Küchenkrepp trocknen und mit Pfeffer und Thymian bestreuen. Die Steaks 2 Minuten auf jeder Seite bei mittlerer Hitze anbraten.

  3. 3
    Für die Steaks

    Pastinake und Käse grob raspeln, mit der Petersilie vermischen und diese Masse auf den Steaks verteilen. 25 Minuten im Backofen vollends garziehen lassen.

  4. 4
    Für den Tomaten-Kräuter-Reis

    Reis nach Packungsanleitung garen.

  5. 5
    Für den Tomaten-Kräuter-Reis

    Käse grob raspeln. Tomaten und Petersilie mit Stängel in feine Streifen schneiden.

  6. 6
    Für den Tomaten-Kräuter-Reis

    Käse, Tomaten und Petersilie zum Ende der Garzeit unterheben und den Käse schmelzen lassen.

  7. 7
    Für den Salat mit Pestodressing

    Blattsalate auf Tellern verteilen.

  8. 8
    Für den Salat mit Pestodressing

    Cocktailtomaten halbieren und mit Basilikum darüber geben.

  9. 9
    Für den Salat mit Pestodressing

    Dressingzutaten verrühren und darüber verteilen.

  10. 10
    Für den Salat mit Pestodressing

    Servieren Sie den Salat zu Steaks und Reis

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2504kJ 30%

    Energie

  • 598kcal 30%

    Kalorien

  • 62g 24%

    Kohlenhydrate

  • 18g 26%

    Fett

  • 45g 90%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte