Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Süßkartoffel-Linsen-Suppe

Süßkartoffel-Linsen-Suppe

Probieren Sie unser Rezept für Süßkartoffel-Linsen-Suppe mit Maiswaffeln und Avocado aus. Frischer Ingwer und Kurkuma sorgen für eine würzig-indische Note.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

1 Portionen

  • 200 g Süßkartoffel

  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer

  • 1 Schalotte

  • 1 EL Olivenöl

  • 2 geh. EL Linse, rot

  • 0.5 TL Kurkuma

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 0.5 Avocado

  • 0.25 Zitrone, Saft auspressen

  • Salz

  • Zitronenpfeffer

  • einige Minzblatt

  • 2 Maiswaffel

Zubereitung

  1. 1

    Süßkartoffel schälen und grob würfeln, Ingwer und Schalotte fein schneiden. Schalotte in Olivenöl glasig braten. Süßkartoffeln, Ingwer und Linsen zugeben, kurz mitbraten und mit Kurkuma würzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und bei milder Hitze zehn Minuten köcheln lassen.

  2. 2

    Für den Dip Avocadofruchtfleisch mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz, Zitronenpfeffer sowie 3/4 der Minzeblättchen pürieren.

  3. 3

    Süßkartoffel-Suppe pürieren und gegebenenfalls mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken. Mit den restlichen Minzeblättchen verziert servieren. Dazu passt der Avocado-Dip und Mais- oder Quinoawaffeln.

  4. 4

    Probieren Sie die Gelbwurz auch in anderen Gerichten aus und lassen Sie sich von unseren Kurkuma-Rezepten inspirieren!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2684kJ 32%

    Energie

  • 641kcal 32%

    Kalorien

  • 80g 31%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß