Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Pfirsich-Maracuja-Dessert

Pfirsich-Maracuja-Dessert

Exotisch-fruchtige Süßspeise, die Sie in 10 Minuten zubereiten können: Pfirsich-Maracuja-Dessert auf Aprikosenspiegel, garniert mit Mandelbiscotti.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 0.5 Dose Aprikosen-Hälften, Abtropfgewicht 240 g

  • 0.5 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

  • 0.5 TL Bindemittel

  • 1 Becher Pfirsich-Maracuja-Joghurt

  • 1 Handvoll Minzblatt

  • 2 Mandelbiscotto

Zubereitung

  1. 1

    Aprikosen in eine Rührschüssel geben und zusammen mit der Zitronenschale und dem Bindemittel pürieren.

  2. 2

    Die Aprikosenmasse auf 2 Dessert-Tellern verteilen. Darauf je 2 EL Joghurt anrichten und mit Minzeblättchen verzieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 737kJ 9%

    Energie

  • 176kcal 9%

    Kalorien

  • 28g 11%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte