Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Moqueca Baiana

Moqueca Baiana

Brasilianischer Fischeintopf mit Kokosmilch und Gemüse.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 Küchenzwiebel

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 Peperoni

  • 1 EL Kokosöl

  • 400 g Fischfilet, z.B. Rotbarsch, Kabeljau, Seelachs, achten Sie auf lange und dicke Filets

  • 200 g Scampi, geschält

  • 1 Bio Limette, Abrieb und Saft

  • 200 ml Kokosmilch

  • 0.5 Paprika, grün

  • 0.5 Paprika, rot

  • 0.5 Paprika, gelb

  • 3 Rispentomate

  • 3 Frühlingszwiebel

  • Koriander, frisch

Zubereitung

  1. 1

    Für den Eintopf die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch pellen und zusammen mit der Peperoni in feine Scheiben schneiden.

  2. 2

    Kokosöl in einem großen, flachen Topf erhitzen und die Zwiebeln sowie den Knoblauch und die Peperoni darin anschwitzen.

  3. 3

    Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit den Scampi in den Topf geben. Den Saft sowie den Abrieb der Limette, die Kokosmilch und 300 ml Wasser hineingeben und aufkochen. Die Hitze reduzieren und den Fischeintopf für 15 Minuten köcheln lassen.

  4. 4

    Währenddessen die Paprika in feine Ringe schneiden. Die Tomaten entkernen und beides zur Suppe geben. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, ebenfalls zur Suppe geben und für weitere 10 Minuten köcheln lassen.

  5. 5

    Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Die Receita de Moqueca baiana schmeckt hervorragend mit frischem Koriander.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1013kJ 12%

    Energie

  • 242kcal 12%

    Kalorien

  • 6g 2%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 30g 60%

    Eiweiß