Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Maispuffer mit Salat-Salsa

Maispuffer mit Salat-Salsa

Knusprige kleine Maispuffer mit leckerer Salat-Salsa. Probieren Sie die Puffer aus selbstge-machtem Teig und genießen Sie den frischen Salat dazu.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Salat-Salsa:
  • 50 ml Reisessig

  • 2 EL Zucker

  • Salz

  • 2 EL Sojasauce

  • 1 Möhre

  • 1 Mini-Gurke

  • 1 Stange Staudensellerie

  • 1 Spitzpaprika

  • 1 rote Zwiebel

  • 1 Chilischote, rot

  • 1 Römersalat

Für die Maispuffer:
  • 600 g Mais

  • 40 g Kichererbsenmehl

  • 60 g Reismehl

  • 2 TL Currypaste, rot

  • 100 ml Kokosmilch

  • 1 TL Backpulver

  • Salz

  • Pfeffer

Außerdem:
  • 100 ml Pflanzenöl

Zubereitung
  1. 1

    Den Reisessig mit Zucker, Salz und der Sojasauce zu einer Vinaigrette verrühren. Möhre und Gurke schälen und dann fein würfeln. Staudensellerie und Spitzpaprika waschen, putzen und ebenfalls fein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Chili entkernen und fein ha-cken. Vorbereitete Zutaten zur Vinaigrette geben und mischen.

  2. 2

    Für die Puffer den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. 300 g Maiskörner, Kichererbsen-mehl, Reismehl, Currypaste, 80 ml Kokosmilch, Backpulver, Salz und Pfeffer im Mixer zu einem glatten Teig pürieren. Den restlichen Mais zugeben. Ist der Teig noch zu fest, restliche Kokosmilch unterziehen. Den Teig ca. 5 Minuten ruhen lassen.

  3. 3

    Das Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pro Puffer 1 EL Teig in die Pfanne geben und 2–3 Minuten auf jeder Seite braten. So insgesamt 16 Puffer herstellen. Die Puffer anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  4. 4

    Den Römersalat waschen, trockenschleudern und in dünne Streifen schneiden. Die Salat-streifen zur Salsa geben und untermischen. Die Maispuffer mit der Salat-Salsa servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1976kJ 24%

    Energie

  • 472kcal 24%

    Kalorien

  • 59g 23%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß

Dieses und weitere Rezepte finden Sie in unserem neuen EDEKA-Kochbuch. "Voll vegan - das Kochbuch" ist für 14,95 € in allen teilnehmenden EDEKA-Märkten sowie im Buchhandel erhältlich. Weitere Infos finden Sie hier.