Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Löffelbiskuits

Löffelbiskuits

Laktosefreies Gebäck für die Kaffeetafel: Probieren Sie unsere Löffelbiskuits aus Dinkelvollkornmehl, braunem Zucker und feinem Kakao!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

  • 8 Ei

  • Salz

  • 160 g Zucker, braun

  • 200 g Dinkelvollkornmehl

  • 1 TL Backpulver

  • 2 EL Kakaopulver

Zubereitung

  1. 1

    Eier, eine Prise Salz und Zucker mithilfe eines Handrührgerätes steif schlagen, bis sich Rillen auf dem Teig abzeichnen. Alternativ können die Eier getrennt und zunächst das Eiweiß steif geschlagen werden. Die schaumig gerührte Eigelb-Zuckermasse wird anschließend kurz untergerührt.

  2. 2

    Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen, über die Ei-Masse sieben und mit einem Spatel vorsichtig unterheben.

  3. 3

    Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Hilfe des Spritzbeutels längliche Löffelbiskuits spritzen. Löffelbiskuits auf der mittleren Schiene des Backofens binnen sechs bis acht Minuten backen. Einen ganzen Biskuitboden bereiten Sie mithilfe unseres Tiramisutorten-Rezepts zu.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 741kJ 9%

    Energie

  • 177kcal 9%

    Kalorien

  • 25g 10%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß