Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kartoffel-Lauch-Rösti mit Spinatsalat
Schließen

Kartoffel-Lauch-Rösti mit Spinatsalat

57kg Kartoffeln essen die Deutschen im Schnitt pro Jahr. Das Knollengemüse gehört damit zu den beliebtesten Beilagen vieler Gerichte, macht sich aber auch als Hauptbestandteil super, wie in unserem Rezept für Kartoffel-Lauch-Rösti mit Spinatsalat.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 400 g Babyspinat

  • 3 Schalotte

  • 2 Zehen Knoblauch

  • 14 EL Olivenöl

  • 250 ml vegane Sahne auf Sojabasis

  • 300 g Lauch

  • 4 Zwiebel

  • 500 g Speisekartoffeln, mehlig

  • 0.5 TL Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen

  • 1 EL Currypulver

  • 3 EL Mehl

  • Salz

  • Pfeffer

  • Gartenkresse

Zubereitung
  1. 1

    Spinat putzen, waschen, trocken schütteln. Die Schalotten schälen und grob würfeln. Knoblauch schälen und hacken. 2 EL ÖL in einem Topf erhitzen. Den Knoblauch darin anrösten. Die Schalotten unterrühren, mit der Sojasahne ablöschen und aufkochen lassen. Den Spinat gut untermischen.

  2. 2

    Lauch putzen, in breite Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden. Kartoffeln waschen und grob reiben. Alles mit Kreuzkümmel, Curry und Mehl vermengen, salzen und pfeffern.

  3. 3

    Den Ofen auf 100 Grad (Umluft 80) vorheizen. Für die Rösti jeweils 2–3 EL Öl in einer beschichteten Pfanne (Ø ca. 20 cm) erhitzen. Ein Viertel der Röstimasse in die Pfanne geben und flach drücken. Rösti von jeder Seite 1–2 Minuten kross anbraten. Danach im Ofen warmhalten. Spinat noch einmal erwärmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Rösti mit dem Spinat anrichten. Mit der Kresse bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2562kJ 31%

    Energie

  • 612kcal 31%

    Kalorien

  • 68g 26%

    Kohlenhydrate

  • 44g 63%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß