Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Eignet sich als vegetarische Vorspeise oder Zwischenmahlzeit: Probieren Sie den herbstlichen Rucola-Salat mit Feigen und Trauben in Dijon-Senf-Sherry-Dressing!

Herbstlicher Salat mit Feige

Eignet sich als vegetarische Vorspeise oder Zwischenmahlzeit: Probieren Sie den herbstlichen Rucola-Salat mit Feigen und Trauben in Dijon-Senf-Sherry-Dressing!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 200 g Rucola

  • 1 TL Dijon Senf

  • 3 EL Sherry-Essig

  • 4 EL Walnussöl, kaltgepresst

  • 4 EL Traubenkernöl

  • Salz, Pfeffer

  • 20 Traube, rot, kernlos

  • 4 Feige, frisch

  • 12 Walnusskern

  • 40 g Parmesan, frisch gehobelt

Zubereitung

  1. 1

    Den Rucola waschen und trocken schleudern.

  2. 2

    Aus Senf, Essig und beiden Ölen ein Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3

    Die Weintrauben waschen und halbieren. Die Feigen waschen und vierteln.

  4. 4

    Den Salat zusammen mit den Trauben, Feigen und den Walnusskernen auf Tellern anrichten. Mit dem Dressing beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Parmesan abschließen.

  5. 5

    Entdecken Sie mehr frische Rucola Salat-Rezepte! Weitere Rezepte mit Feigen: Feigensenf.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1507kJ 18%

    Energie

  • 360kcal 18%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 31g 44%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß