Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Hack-Grillkäse-Spieße
Schließen

Hack-Grillkäse-Spieße

Lust auf mediterrane Küche? Testen Sie unser Rezept für Hack-Grillkäse-Spieße und bereiten Sie dazu einen frischen Tomatensalat mit Oliven zu.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Spieße:
  • 0.5 Zwiebel, rot

  • 0.5 Knoblauchzehe

  • 200 g Hackfleisch vom Rind

  • 0.5 EL Ajvar-Paste (Paprika-Paste)

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Thymianblatt

  • 50 g Grillkäse

Zum Einölen des Grills:
  • 0.5 EL Olivenöl, kalt gepresst

Für den Salat:
  • 200 g Paprikaschote

  • 1 Zwiebel, rot

  • 15 g Olive, schwarz, entsteint

  • 2 Tomate

  • 0.5 Bund Petersilie

Für das Dressing:
  • 1 EL Balsamico

  • 0.5 EL Rotweinessig

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Pfeffer

  • Salz

  • 0.5 TL Ahornsirup

Dazu:
  • 4 Scheiben Kartoffel-Nuss-Brot

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und mit Hackfleisch, Ajvar, Salz, Pfeffer und Thymianblättchen verkneten. Aus der Hackmasse Bällchen formen. Grillkäse in mundgerechte Stücke schneiden. (Die Käsewürfel sollten in etwa so groß wie die Hackfleisch-Bällchen sein, um ein gleichmäßiges Grillen zu ermöglichen.)

  2. 2

    Bällchen und Käsewürfel abwechselnd auf Spieße stecken. ( Pro Portion sollten 6 Hackbällchen auf 2 Spieße verteilt aufgesteckt werden.)

  3. 3

    Für den Salat Paprikaschoten, Zwiebel/n und Oliven in Ringe, Tomaten in Achtel und Petersilie fein schneiden. Dressingzutaten verrühren und Salatgemüse damit marinieren.

  4. 4

    Währenddessen Spieße bei mittlerer Hitze binnen ca. 15 Minuten rundum grillen. Servieren Sie dazu Brot und den Paprika-Tomaten-Salat.

  5. 5

    Suchen Sie noch nach weiteren Käse-Spieß-Ideen? Dann entdecken Sie unser Rezept für exotische Frucht-Käse-Spieße, das sich perfekt für Fingerfood auf Partys eignet!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2554kJ 30%

    Energie

  • 610kcal 31%

    Kalorien

  • 36g 14%

    Kohlenhydrate

  • 33g 47%

    Fett

  • 41g 82%

    Eiweiß