Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gefülltes Gemüse vom Grill

Gefülltes Gemüse vom Grill

Vegetarisches vom Grill: Zucchini, Riesenchampignons, Paprika und Aubergine gefüllt mit Kräutern und Blauschimmelkäse – probieren Sie es aus!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Füllung:
  • 75 g Gemüse-Bratling-Mischung

  • 1 kleine Frühlingszwiebel

  • 0.5 TL Salbei

  • 1 TL Petersilie

  • 30 g Blauschimmelkäse, cremig

  • 1 kleine Zucchini

  • 2 Riesenchampignon

  • 1 kleine Paprika, gelb

  • 1 kleine Aubergine

  • 2 Tomate

  • 0.5 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • Pfeffer

  • Salz

  • 0.5 TL Thymian

Zubereitung

  1. 1

    Zucchini halbieren und aushöhlen. Pilze säubern und die Stiele heraus brechen, Paprika halbieren, Aubergine in 3 cm lange Abschnitte schneiden und bis auf einen Zentimeter aushöhlen. Tomaten kreuzförmig einschneiden.

  2. 2

    Öl mit Pfeffer, Salz und Thymian vermischen und das Gemüse damit einpinseln.

  3. 3

    Den Inhalt der Aubergine und die Pilzfüße fein würfeln. Die Fertigmischung mit einer Tasse (bei Zubereitung für 2 Personen) Wasser verrühren.

  4. 4

    Zwiebel fein schneiden und mit dem fein geschnittenen Gemüse und den übrigen Füllzutaten vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  5. 5

    Die Füllung in das vorbereitete Gemüse und Pilze einfüllen. Auf dem Grill auf einer Grillschale bei mittlerer Hitze etwa 10 bis 20 Minuten grillen - je nach Gemüsesorte.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1373kJ 16%

    Energie

  • 328kcal 16%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 11g 16%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß