Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Brot-Dutch-Oven
Schließen

Brot-Dutch-Oven

Ein rustikales Zwiebel-Schinkenspeck-Brot aus dem Dutch-Oven – lecker würzig und perfekt zum Teilen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 Zwiebel

  • 150 g Schinkenspeck

  • 0.5 Bund Thymian

  • 1.5 Päckchen Trockenhefe

  • 2 EL Zucker

  • 500 g Weizenmehl plus etwas für die Arbeitsfläche (Type 550)

  • 200 g Roggenmehl

  • 3 EL Schmand

  • 1 EL Salz

Utensilien

Feuertopf-Tisch oder Kugelgrill, Backpapier, Dutch Oven (5-6 L Fassungsvermögen), 30 Briketts je nach Größe des Dutch Ovens

Zubereitung
  1. 1

    Zwiebeln pellen und fein würfeln. Schinkenspeck fein würfeln. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen vorsichtig abziehen. Den Speck in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Zugabe von Fett zerlassen. Zwiebeln hinzugeben und mit anschwitzen.

  2. 2

    Trockenhefe und Zucker in ca. 370 ml lauwarmem Wasser unter Rühren lösen. 5 Minuten ruhen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben. Die Hefe-Zucker-Lösung zum Mehl gießen, Schmand, Zwiebeln und Speck hinzugeben und die Masse mit den Knethaken eines Handrührgeräts 8-10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig zu klebrig sein etwas Mehl ergänzen und einkneten. Den Teig mit einem angefeuchteten Tuch abgedeckt 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

  3. 3

    Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und nochmals mit den Händen gut durchkneten. Dutch Oven mit Backpapier auslegen. Den Teig zu einer Kugel formen, in den Dutch Oven geben, leicht mit Mehl bestäuben und weitere 30 Minuten abgedeckt gehen lassen.

  4. 4

    Briketts in einem Anzündkamin oder Kugelgrill durchglühen, bis diese eine Temperatur von ca. 220 Grad erreichen. Den verschlossenen Dutch Oven auf einem Feuertopf-Tisch oder dem Kugelgrill platzieren. 8 Briketts unter dem Dutch Oven platzieren, die übrigen 22 Briketts auf dem Deckel platzieren und das Brot für 40-45 Minuten backen. Deckel abnehmen und weitere 10-15 Minuten backen.

  5. 5

    Brot aus dem Dutch Oven nehmen und auf einem Backrost vollständig auskühlen lassen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2835kJ 34%

    Energie

  • 677kcal 34%

    Kalorien

  • 135g 52%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 24g 48%

    Eiweiß