Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Die Zwiebel-Roggenstangen werden mit Craft Beer zubereitet und brauchen 2 Stunden Ruhezeit, bevor sie verspeist werden.
Schließen

Zwiebel-Roggenstangen

Die Zwiebel-Roggenstangen werden mit Craft Beer zubereitet und brauchen 2 Stunden Ruhezeit, bevor sie verspeist werden.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 1 Würfel Hefe, frisch

  • 330 ml Craft Beer

  • 350 g Roggenvollkornmehl

  • 350 g Weizenmehl (Type 1050)

  • 3 TL Salz

  • 150 g Roggensauerteig

  • 150 g Zwiebel

  • 1 EL Sonnenblumenöl

  • 2 EL Ahornsirup

  • etwas Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Die Hefe zerbröckeln und mit 120 ml warmem Wasser verrühren. Das Bier erwärmen. Beide Mehlsorten und 3 TL Salz in einer großen Schüssel vermischen. Angerührte Hefe, das Bier und den Sauerteig dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig zu sehr kleben, noch ein bisschen Mehl einarbeiten. Ist er zu fest, etwas warmes Wasser hinzufügen. Den Teig mit einem feuchten Tuch zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 ½ Stunden gehen lassen

  2. 2

    In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin ca. 3 Minuten unter Wenden braten. Den Ahornsirup dazugeben und ca. 2 Minuten einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen.

  3. 3

    Den Teig nochmals durchkneten, dabei die Zwiebeln und ggf. etwas Mehl unterkneten. Teig in 6 Portionen teilen und jeweils zu einer ca. 30 cm langen Stange formen. Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und nochmals zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

  4. 4

    Backofen auf 200 Grad (Umluft 180) vorheizen. Stangen nacheinander (oder bei Umluft zusammen) auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Dabei eine mit heißem Wasser gefüllte Metallschüssel auf den Boden des Ofens stellen. Die Brote herausnehmen und zum Auskühlen sofort mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2081kJ 25%

    Energie

  • 497kcal 25%

    Kalorien

  • 90g 35%

    Kohlenhydrate

  • 4g 6%

    Fett

  • 17g 34%

    Eiweiß

Dieses und weitere Rezepte finden Sie in unserem EDEKA-Backbuch. "Backen - Das Buch" ist für 14,95 € in allen teilnehmenden EDEKA-Märkten sowie im Buchhandel erhältlich. Weitere Infos finden Sie hier