Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Blattsalat mit Granatapfel

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 3 EL Senf, süß

  • 200 g Joghurt

  • 1 EL Balsamico Bianco

  • 1 EL Honig

  • Salz, Pfeffer

  • 80 g Walnusskern

  • 5 Handvoll Blattsalatmischung

  • 1 Granatapfel

  • 1 Fenchel

Zubereitung

  1. 1

    Für das Dressing Senf, Joghurt, Balsamico und Honig in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing abdecken und kalt stellen.

  2. 2

    Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen.

  3. 3

    Salate putzen, waschen, trocken schleudern und bei Bedarf in kleinere Stücke zupfen. Salat in eine Servierschüssel geben oder auf einer Platte verteilen.

  4. 4

    Granatapfel vierteln, die Kerne auslösen und über dem Salat verteilen. Fenchel halbieren, den Strunk entfernen, in sehr dünne Streifen schneiden. Fenchel und Walnüsse über den Salat streuen und bis zum Servieren kalt stellen.

  5. 5

    Entdecken Sie unsere köstlichen fettarmen Rezepte, unsere Karottensalat-Rezepte und dieses Rezept für Spaghettisalat! Richtig lecker ist auch unser Pfirsich-Flammkuchen! Tipp: Entdecken Sie unsere Tipps und Rezepte für gesundes Kochen!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 938kJ 11%

    Energie

  • 224kcal 11%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte