Couscous-Beeren-Mix

Couscous einmal anders: Fruchtiger Couscous mit sommerlichen Beeren und selbstgemachter Karamellsauce.

(3)

icons_sprite Teilen
Teilen über
45 min.

Dauer

45 min.

Aktive Arbeitszeit

Leicht

Mittel

515 kcal.

Kalorien / Portion


Zutaten für: 4 Portionen
  • Für die Sauce:
  • 4 EL Zucker
  • 60 ml Sahne
  • etwas Meersalz
Alle Zutaten anzeigen
  • Für den Salat:
  • 250 g Couscous
  • 250 ml Apfelsaft
  • 2 EL Kokosöl
  • 100 g Himbeeren (alternativ TK-Himbeeren)
  • 50 g Erdbeeren
  • 100 g Johannisbeere, frisch
  • 100 g Brombeeren
  • 100 g Blaubeeren
  • 2 EL Zucker
  • Prise Meersalz

Zubereitung
1

Apfelsaft mit einer Prise Meersalz aufkochen, vom Herd nehmen, den Couscous einrühren und zudeckt mindestens 3 Minuten quellen lassen. Hier die Packungsanweisung beachten. Danach den Couscous mit einer Gabel lockern und das Koksöl dazugeben und vermischen. Dann kalt stellen.

2

Beeren waschen, verlesen, Johannisbeeren abzupfen, Erdbeeren vierteln. Einige schöne Beeren beiseite legen. Die restlichen Beeren mit 2 EL Zucker in einer Schale vermengen und 15 Minuten ziehen lassen.

3

Die Beeren-Mischung vorsichtig unter den Couscous mischen. Beiseite stellen.

Alle Schritte anzeigen
4

Für die Karamellsauce die 4 EL Zucker in einen Topf geben und gleichmäßig am Topfboden verteilen. Dann bei mittlerer Hitze den Zucker zum schmelzen bringen. Noch nicht rühren.

5

Wenn der Zucker flüssig ist sofort anfangen die Sahne tropfenweisen hinzu zu geben. Dabei kräftig mit einem Schneebesen rühren, damit sich keine Karamellklumpen bilden. Die Sahne komplett einarbeiten. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Sauce mit etwas Meersalz abschmecken. Wichtig: Karamell wird sehr heiß, niemals mit dem Finger in die Sauce gehen, sondern warten bis es etwas abgekühlt ist. Der Zucker sollte nicht zu dunkel werden, sonst wird die Sauce bitter.

6

Couscous-Salat auf eine große Platte geben, mit den übrigen Beeren dekorieren und Sauce darüber gießen.

7

Lust auf ein herzhaftes Gericht? Probieren Sie dieses Rezept für Bulgur mit Lammfrikadelle oder diesen Bulgursalat ! Tipp: Tolle Erdbeer-Rezepte und noch mehr Rezepte mit Beeren finden Sie hier!


Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

Energie 2156 kJ (26%)
Kalorien 515 kcal (26%)
Kohlenhydrate 77 g (30%)
Fett 16 g (23%)
Eiweiß 9 g (18%)