Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Region
Rezepte
Alkoholfreie Erdbeerbowle
Alkoholfreie Erdbeerbowle
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Unsere Landwirte

Die Bauernschätze-Kriterien für mehr Tierwohl

Kriterien Rind

  • Gemästet in Ihrer Region (Franken, Sachsen, Thüringen oder der Oberpfalz)
  • Mind. 40 bis 60 % mehr Platz für die Tiere
  • Laufstallhaltung auf Stroh mit ständigem Zugang zu Frischluft
  • Futtermittel ohne Gentechnik in der Mast
  • Keine Anbindehaltung
Sie wollen mehr über die Bauernschätze-Programmkriterien für die Tierart Rind erfahren?
Zum Kriterienkatalog Rind

Kriterien Schwein

  • Gemästet in Ihrer Region (Franken, Sachsen, Thüringen oder der Oberpfalz)
  • Mind. 40 % mehr Platz für die Tiere
  • Organisches Beschäftigungsmaterial aus natürlichen Materialien wie Holz, Sisal oder Naturkautschuk
  • Stallhaltung mit Außenklima im Offenfrontstall bzw. mit überdachtem Auslauf
  • Futtermittel ohne Gentechnik in der Mast
  • Raufutter wie Stroh, Maissilage oder Vergleichbares
Sie wollen mehr über die Bauernschätze-Programmkriterien für die Tierart Schwein erfahren?

Kriterien Pute

  • Gemästet in Ihrer Region (Franken, Saale-Unstrut)
  • Mehr Platz für die Tiere (+30 % im Vergleich zum Gesetz, maximal 41 kg/m² Hähne; max. 37 kg/m² Hennen
  • Weiträumige Stallhaltung auf Stroh mit Zugang zu einem Außenklimabereich
  • Abwechslungsreichere Umgebung durch Strohballen
  • Futtermittel ohne Gentechnik in der Mast
Sie wollen mehr über die Bauernschätze-Programmkriterien für die Tierart Pute erfahren?

Kriterien allgemein

  • Tiergesundheitskontrolle bei jedem Tier und Antibiotikaüberwachung
  • Zertifizierung nach dem QS-Prüfsystem für Lebensmittel 
  • Registrierung als Markenfleischprogramm der Haltungsform 3 – Außenklima
  • Partnerschaft vom Landwirt bis zur Ladentheke
  • Kontrollen durch ein neutrales Prüfinstitut
  • Rückverfolgung durch fTRACE