Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Wie kann man Erdnüsse rösten?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Wie kann man Erdnüsse rösten?

Zurück
Iskander Madjitov

Iskander Madjitov

Koch-Experte

Mein Bereich

Erdnüsse rösten gelingt zu Hause mit unterschiedlichen Methoden. Besonders schnell klappt das Rösten in einer beschichteten Pfanne, wenn Sie auf blanchierte und geschälte Nüsse zurückgreifen. Es ist aber auch möglich, Erdnüsse im Ofen zu rösten. Das nimmt allerdings rund eine halbe Stunde in Anspruch. Wir erklären Ihnen, wie Sie für beide Methoden Schritt für Schritt vorgehen – und wie Sie den Snack süß oder salzig würzen.

Erdnüsse rösten in der Pfanne: So geht's

Diese Knabberei macht jeden Fernsehabend komplett. Und Sie können ganz einfach Erdnüsse selber rösten. Damit zaubern Sie gesunde Snacks ganz nach Ihrem Geschmack und haben die Wahl zwischen süß oder salzig. Sie brauchen lediglich eine Pfanne oder einen Backofen, moderate Hitze und aromatische Gewürze. Für die schnellste Art Erdnüsse zu rösten, können Sie auf eine Pfanne zurückgreifen. Wichtig: Nehmen Sie immer blanchierte, geschälte Exemplare. Erdnüsse mit Schale rösten dauert nämlich deutlich länger.

Und so gehen Sie vor:

  • Erhitzen Sie eine beschichtete Pfanne auf mittlere Hitze.
  • Geben Sie die Nüsse in die Pfanne. Für eine gleichmäßige Hitzeverteilung müssen diese unbedingt nebeneinander liegen.
  • Erhitzen Sie das Naturprodukt unter häufigem Wenden etwa zehn Minuten – oder so lange, bis die Ware rundherum braun ist und einen intensiven Duft verströmt.
  • Nehmen Sie die Erdnüsse sofort aus der Pfanne, damit sie nicht nachrösten und verbrennen.

Rezept zum Erdnüsse rösten im Ofen: Schritt für Schritt

Erdnüsse im Backofen rösten dauert länger. Allerdings minimieren Sie so die Gefahr des Verbrennens. Und so arbeiten Sie:

  • Heizen Sie den Backofen auf 150 Grad vor.
  • Legen Sie die Erdnüsse nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.
  • Schieben Sie das Blech mittig in den Ofen und backen Sie die Nüsse etwa 50 Minuten bis eine Stunde lang, bis sie goldbraun sind.
  • Nehmen Sie die fertigen Nüsse sofort vom Blech.

Gut zu wissen: Die Erdnuss ist eigentlich eine Hülsenfrucht. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Expertenwissen "Warum ist die Erdnuss keine Nuss?".

Erdnüsse selber rösten und würzen – süße und salzige Ideen

Eine geröstete Erdnuss schmeckt sowohl süß als auch herzhaft. In jedem Fall gilt: Aromatisieren Sie das Produkt, solange es noch heiß ist. So nimmt es die gewählten Gewürze am besten auf.

Unter den herzhaften Varianten ist Erdnüsse rösten und salzen der Klassiker schlechthin. Lecker schmecken auf der Hülsenfrucht aber auch Gewürze wie Chili, Cayennepfeffer oder Paprikapulver. Asiatisch wird es mit Wasabipulver oder Sesam.

Süße Optionen sind dagegen Zimt und Zucker in allen Formen. Etwa Vanille- oder Orangenzucker. Für die Adventszeit nehmen Sie eine Prise Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz.

Lecker sind zudem Glasuren, die Sie vor dem Rösten auf die Erdnüsse auftragen. Beliebte Dauerbrenner sind Mischungen aus Honig und Salz oder Butter und Honig.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...