Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Äpfel von EDEKA – pflücken Sie sich ein Stück Genuss

Obst und Gemüse von EDEKA - für eine gesunde Ernährung

EDEKA-Apfelvielfalt

Obst und Gemüse von EDEKA Fruchtkontor - für eine gesunde Ernährung

Pflücken Sie sich ein Stück Genuss

Der Apfel – umgangssprachlich auch „Zahnbürste der Natur“ genannt – enthält in seiner Schale viel wertvolles Pektin und ist darüber hinaus reich an essenziellen Fruchtsäuren.

Knackiger formuliert: Der Apfel ist eine Frucht für jeden Tag und jede Gelegenheit.

Die ganze Vielfalt der EDEKA Apfelsorten haben wir für Sie in vier Geschmacksrichtungen eingeteilt und farblich gekennzeichnet, damit Sie leichter den passenden Apfel finden: als Pausensnack, nach dem Sport – oder zum Kochen, Braten und Backen.

Äpfel von EDEKA – für jeden Tag, für jeden Geschmack!

Rotes Etikett: voller Fruchtgeschmack bei gleichzeitig geringem Säuregehalt - begeistert vor allem Kinder, hat aber auch unter Erwachsenen echte Liebhaber!

Cripps Pink/Pink Rose:

Knackiger, nicht zu saftiger Apfel, nicht nur wegen der Farbe hervorragend als Tafelapfel geeignet

Gala:

Beliebter fester und sehr aromatischer Apfel, auch als Kuchenapfel vielseitig einsetzbar

Golden Delicious:

Meistangebaute Sorte der Welt, goldgelb bis grünlich-gelb, mittelfest

Fuji:

Duftender und aromatisch-süßer Apfel mit festem und saftigem Fruchtfleisch

Red Delicious:

Leuchtend rote Schale, knackig-süß, eignet sich hervorragend zum Dessert oder als Kuchenbelag

Red Jonaprince:

Tiefroter, knackiger und saftiger Apfel, der als perfekter Tafelapfel gilt

Rubens®:

Knackiger und sehr aromatischer Apfel, der als Tafelapfel seine Stärken zeigt

Royal Gala:

Fester, aromatischer Apfel, pur besonders bei Kindern beliebt

Oranges Etikett: Die Sorten dieser Kategorie begeistern mit einer ausgewogenen Balance aus feiner Säure und mildem Aroma und sind deshalb ein guter Snack nach dem Sport und auch perfekt in Desserts.

Holsteiner Cox:

Würzig-fruchtig, fester und saftiger Apfel, ausgezeichnet zum Braten und Backen. Rezept für Apfelkuchen .

Idared:

Fester, knackiger Apfel, der sich sowohl als Tafelapfel als auch als Backapfel eignet.

Ingrid Marie:

Saftig und mild im Geschmack, festes cremefarbenes bis grünliches Fruchtfleisch und leuchtende dunkelrote Schale.

Santana:

Mittelfestes, saftiges Fruchtfleisch mit gelblicher Färbung, aromatischer Geschmack ähnlich Elstar.

Gelbes Etikett: Besonders beliebt als so genannter Tafelapfel zum rohen Genuss. Mit seinem angenehm festen Fruchtfleisch aber auch gern gesehener Gast in feinen Obstsalaten.

Antares®:

Fester, geschmacksintensiver Apfel, zweifarbiger Tafelapfel.

Braeburn:

Fester, saftiger Tafelapfel, aber auch ideal zum Obstsalat oder Kompott. Probieren: Apfelmus

Elstar:

Fester, geschmacksintensiver Apfel, das herrliche Aroma lädt zum hinein beißen ein.

Jonagold:

Weichfleischiger, sehr aromatischer Apfel, sehr gut als Tafelapfel, aber auch als Back- und Kochapfel nutzbar.

Pinova:

Orangeroter, fester Apfel, nicht zu saftig, sehr guter Tafelapfel.

Jonagored:

Schmeckt säuerlich aromatisch, cremefarbenes Fruchtfleisch, dem Jonagold sehr ähnlich, aber länger lagerfähig.

Grünes Etikett: Der ideale Apfel zum Kochen, Braten und Backen. Roh genossen, ein auf jeden Fall enorm knackiges und sehr erfrischendes Geschmackserlebnis!

Boskoop / Roter Boskoop:

Großer saftiger Apfel, der vorrangig zum Kochen und Backen genutzt wird.

Granny Smith:

Grüner, saftiger Apfel mit festem Fleisch, wird gern zum Backen und Kochen verwendet.

Topaz:

Festes, später weicher werdendes saftiges Fruchtfleisch, eignet sich als Tafelapfel und zur Weiterverarbeitung.

Unsere Äpfel aus dem Alten Land

Wann haben Obst und Gemüse Saison?

Wann haben unsere Äpfel Saison?

Wissen Sie genau, wann heimische Äpfel Saison haben oder wo sie am besten wachsen? In unserem Saisonkalender finden Sie alle Antworten.

Zum Saisonkalender
Leckere Rezepte mit Apfel