Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Wickelklöße
Schließen

Wickelklöße

Unsere Wickelklöße – die luftig-leckeren Kartoffelklöße mit Semmelbröseln – sind eine klassische Beilage zu Braten und Gulasch und schmecken Groß und Klein.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 1 kg Kartoffel, mehlig kochend

  • 100 g Weizenmehl (Type 550)

  • 100 g Speisestärke

  • 50 g Weizengrieß

  • 2 Ei

  • 1 TL Salz

  • 1 Prise Pfeffer, weiß

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 3 Stiel Petersilie, glatt

  • 75 g Butter, weich

  • 150 g Paniermehl

Außerdem Für die Garnitur:
  • 30 g Butter

Utensilien

Kartoffelpresse, Bräter

Zubereitung
  1. 1

    Kartoffeln schälen, waschen und in einem Topf mit ausreichend kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten gar kochen. Abgießen, kurz abdampfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Abkühlen lassen.

  2. 2

    Mehl, Speisestärke und Weizengrieß mischen. Zusammen mit den Eiern in die Kartoffelmasse einarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

  3. 3

    Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen. Paniermehl zugeben und für 2-3 Minuten goldbraun rösten. Die gehackte Petersilie unterheben. Von der Herdplatte ziehen.

  4. 4

    Eine Arbeitsfläche leicht mit Grieß bestreuen. Den Teig rechteckig dünn ausrollen und mit der gerösteten Paniermehlmischung bestreichen. Von der langen Seite her aufrollen und die Rolle fest in Frischhaltefolie einwickeln.

  5. 5

    Einen Bräter mit ausreichend Wasser füllen und zum Kochen bringen. Die Teigrolle hineingeben und für ca. 25 Minuten bei geringer Hitze garziehen lassen. Herausnehmen, auswickeln und den Teig mit einem scharfen Messer in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden.

  6. 6

    Für die Garnitur nochmals etwas Butter im Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und die Wickelklöße damit beträufeln.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3211kJ 38%

    Energie

  • 767kcal 38%

    Kalorien

  • 122g 47%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß