Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Gerichte aus der Tajine erinnern an Afrika und Gewürze. Wir haben hier eine vegetarische Tajine für Sie, die sonst alternativ auch in einem Römertopf zubereitet werden kann.
Schließen

Vegetarische Tajine

Gerichte aus der Tajine erinnern an Afrika und Gewürze. Wir haben hier eine vegetarische Tajine für Sie, die sonst alternativ auch in einem Römertopf zubereitet werden kann.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Vegetarische Tajine:
  • 200 g Kichererbsen

  • 2 Zucchini

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Karotte

  • 1 Paprika, gelb

  • 1 Paprika, rot

  • 425 ml gehackte Tomate (ca. 400 ml)

  • 0.5 TL Raz el Hanout (Marokkanische Gewürzmischung)

  • 0.5 TL Kreuzkümmel (Cumin)

  • 1 Msp. Paprika, edelsüß

  • 1 Chilischote

  • Salz, Pfeffer

  • etwas glatte Petersilie

Utensilien

Tajine (Marokkanischer Schmorkochtopf)

Zubereitung

  1. 1

    Für die vegetarische Tajine den Backofen auf 165 °C Ober/-Unterhitze vorheizen. Die Tajine für 20 Minuten in warmem Wasser einweichen.

  2. 2

    Die Kichererbsen abtropfen lassen und nochmals mit Wasser abspülen.

  3. 3

    Die Zucchini waschen und die Endstücke abschneiden. Die Zucchini in circa 3 cm lange Streifen schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. Die Karotte schälen, die Paprika waschen und von Kerngehäuse befreien. Beides in Streifen schneiden.

  4. 4

    Die gehackten Tomaten mit Ras el-Hanout, Kreuzkümmel, Paprika edelsüß sowie Chili und Salz und Pfeffer würzen abschmecken.

  5. 5

    Die Kichererbsen zusammen mit der Tomatensoße vermischen und in die Tajine geben. Das geschnittene Gemüse auf der Tomaten-Kichererbsen-Sauce verteilen. Die Tajine verschließen und für 30-40 Minuten schmoren.

  6. 6

    Die Petersilie waschen, trocknen, in Streifen schneiden und über der Tajine anrichten.

  7. 7

    Entdecken Sie weitere Tajine-Rezepte.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 770kJ 9%

    Energie

  • 184kcal 9%

    Kalorien

  • 30g 12%

    Kohlenhydrate

  • 2g 3%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß