Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Vegane Kirschküchle

Vegane Kirschküchle

Sie suchen ein veganes Kuchenrezept? Probieren Sie unsere Kirschküchle mit Dinkelvollkornmehl, Mandeln, Banane und Kokosflocken – lecker und laktosefrei!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zum Bestreuen:
  • 1 TL Puderzucker

  • 1 EL Kokosflocken

  • 100 g Kirsche, tiefgekühlt

  • 1 Banane

  • 20 ml Rapsöl

  • 30 ml Mineralwasser, classic

  • 30 g Zucker, braun

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 70 g Dinkelvollkornmehl

  • 35 g Mandel, gemahlen

  • 1 TL Backpulver

  • 1 geh. EL Mandel, gehackt

Zubereitung

  1. 1

    Kirschen aus der Packung nehmen und etwas antauen lassen. Banane, Öl, Mineralwasser und die beiden Zuckersorten mit einem Pürierstab pürieren.

  2. 2

    Mehl, gemahlene Nüsse und Backpulver mischen. Mit der Bananenmasse vermengen.

  3. 3

    Brownie-Maker einfetten und vorheizen. Teig esslöffelweise einfüllen. Teigoberfläche jeweils mit Kirschen belegen und mit Mandeln bestreuen. Brownie-Maker schließen. Die Küchlein acht bis zehn Minuten backen. Machen Sie den Holzstäbchentest – wenn kein Teig mehr anhaftet, sind die kleinen Kuchen fertig gebacken. Vor dem Servieren mit Puderzucker und Kokosflocken bestreuen. Tipp: Unser Gebäck gelingt natürlich auch in Muffinförmchen oder in einer Springform. Aus der doppelten Teigmenge backen Sie binnen etwa 25 Minuten im Backofen (Ober-/Unterhitze 180 Grad, mittlere Einschubleiste) zwölf leckere Muffins oder binnen 45 bis 50 Minuten in einer Springform mit 26 Zentimetern Durchmesser einen saftigen Kirschkuchen.

  4. 4

    Entdecken Sie auch unser Kirschkuchen Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 996kJ 12%

    Energie

  • 238kcal 12%

    Kalorien

  • 28g 11%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß