Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Sie suchen ein veganes Kuchenrezept? Probieren Sie unsere Kirschküchle mit Dinkelvollkornmehl, Mandeln, Banane und Kokosflocken – lecker und laktosefrei!
Schließen

Vegane Kirschküchle

Sie suchen ein veganes Kuchenrezept? Probieren Sie unsere Kirschküchle mit Dinkelvollkornmehl, Mandeln, Banane und Kokosflocken – lecker und laktosefrei!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zum Bestreuen:
  • 1 TL Puderzucker

  • 1 EL Kokosflocken

  • 100 g Kirsche, tiefgekühlt

  • 1 Banane

  • 20 ml Rapsöl

  • 30 ml Mineralwasser, classic

  • 30 g Zucker, braun

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 70 g Dinkelvollkornmehl

  • 35 g Mandel, gemahlen

  • 1 TL Backpulver

  • 1 geh. EL Mandel, gehackt

Zubereitung

  1. 1

    Kirschen aus der Packung nehmen und etwas antauen lassen. Banane, Öl, Mineralwasser und die beiden Zuckersorten mit einem Pürierstab pürieren.

  2. 2

    Mehl, gemahlene Nüsse und Backpulver mischen. Mit der Bananenmasse vermengen.

  3. 3

    Brownie-Maker einfetten und vorheizen. Teig esslöffelweise einfüllen. Teigoberfläche jeweils mit Kirschen belegen und mit Mandeln bestreuen. Brownie-Maker schließen. Die Küchlein acht bis zehn Minuten backen. Machen Sie den Holzstäbchentest – wenn kein Teig mehr anhaftet, sind die kleinen Kuchen fertig gebacken. Vor dem Servieren mit Puderzucker und Kokosflocken bestreuen. Tipp: Unser Gebäck gelingt natürlich auch in Muffinförmchen oder in einer Springform. Aus der doppelten Teigmenge backen Sie binnen etwa 25 Minuten im Backofen (Ober-/Unterhitze 180 Grad, mittlere Einschubleiste) zwölf leckere Muffins oder binnen 45 bis 50 Minuten in einer Springform mit 26 Zentimetern Durchmesser einen saftigen Kirschkuchen.

  4. 4

    Entdecken Sie auch unser Kirschkuchen Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 996kJ 12%

    Energie

  • 238kcal 12%

    Kalorien

  • 28g 11%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß